Barefield

Eddie Barefield (* als Edward Emanuel Barefield am 12. Dezember 1909 in Scandia, Iowa; † am 4. Januar 1991 in New York City ) war ein US-amerikanischer Jazz-Altsaxophonist, Klarinettist und Arrangeur des Swing.

Eddie Barefield begann mit zehn Jahren Klavier zu spielen, mit 13 wechselte er zum Altsaxophon. Zu Beginn seiner Profikarriere arbeitete er 1926 mit Edgar Pillows und 1927 mit West Virginia Ravens. 1930 studierte er Klarinette am Konservatorium in Chicago, 1931 spielte er mit Teddy Wilson und Art Tatum, 1932 mit Bennie Moten (bei dem er auch mit Eddie Durham arrangierte) und den McKinney’s Cotton Pickers. Von 1933 bis 1936 war er Mitglied von Cab Calloways Band, mit der er 1936 Europa besuchte. 1937 spielte er bei Les Hite, 1938 mit Fletcher Henderson und Don Redman, 1939 wieder bei Calloway und Ella Fitzgerald. 1940 hatte er eine eigene Formation und arbeitete außerdem bei Coleman Hawkins. 1941 war er bei Benny Carter und 1942 bei Duke Ellington. Von 1942 bis 1946 war er bei verschiedenen Radiostationen angestellt. 1947 kehrte er zu Ellington zurück und arbeitete 1948 für ihn auch als Arrangeur. Im selben Jahr dirigierte er am Broadway die Musik zum Theaterstück Endstation Sehnsucht. 1950 war er in Sy Olivers Orchester sowie bei Fletcher Henderson beschäftigt, danach bis 1958 hauptsächlich bei Cab Calloway. Mit diesem tourte er 1951 und 1958 durch Südamerika. 1958 besuchte er mit Sammy Price Europa. 1959 wirkte er als Dirigent der Jazz-Train-Show. Eddie Barefield war außer bei den genannten Musikern auch an Aufnahmen von Lionel Hampton (Drum Stop; 1937), Roy Eldridge 1956, Bernie Young, Ben Webster beteiligt.

Weblinks

Literatur

  • John Jörgensen & Erik Wiedemann: Jazzlexikon. München, Mosaik, 1967

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Eddie Barefield — Ben Webster, Eddie Barefield, Buck Clayton und Benny Morton bei einem Auftritt im Famous Door, NYC, ca. Oktober 1947. Fotografie von William P. Gottlieb …   Deutsch Wikipedia

  • St Josephs Doora-Barefield GAA — Infobox GAA club club gaa = St. Josephs Doora Barefield crest = irish = Naomh Sheosamh Dúbraith Gort Lomán county = Clare nickname = The Parish colours = Maroon and White grounds = Gurteen (formerly Roslevan) founded = Around 1887 honours =… …   Wikipedia

  • Eddie Barefield — (12 December 1909–4 January 1991) was an American jazz saxophonist, clarinetist and arranger most noteworthy for his work with Bennie Moten, Fletcher Henderson, Don Redman, Coleman Hawkins, Sammy Price, Bernie Young, and Ben Webster …   Wikipedia

  • Eddie Barefield — né le 12 décembre 1909 à Scandia, (Iowa) est un clarinettiste, saxophoniste et arrangeur de jazz américain. Portail du jazz Catégories : Clarinettiste de jazzNaissance en 1909 …   Wikipédia en Français

  • Clare Senior Hurling Championship — Irish Sraith Iomána Sinsir Co. an Chláir Founded 1886 Title holders Crusheen (2nd title) First winner Smith O Brien s …   Wikipedia

  • Clare Senior Football Championship — For the hurling equivalent, see Clare Senior Club Hurling Championship. Clare Senior Football Championship Irish Sraith Peil Sinsir Co. an Chláir Founded 1887 Title holders Kilmurry Ibrickane (9th title) First winner …   Wikipedia

  • Clare GAA — For more details of Clare GAA see a satirical article Clare GAA on Uncyclopedia, also, see Clare Senior Club Football Championship and Clare Senior Club Hurling Championship. Clare GAA Irish: An Clár Province …   Wikipedia

  • Clare Minor Hurling Championship — The Clare Minor Hurling Championship is a hurling competition played by GAA teams in Clare in Ireland. All players have to be under the age of 18 in the year in which they take part here. The competition is organized by Clare GAA county board.… …   Wikipedia

  • Clare Junior Hurling Championship — is the third tier hurling competition organized by the Clare County Board of the Gaelic Athletic Association. The competition is confined to clubs in Clare in Ireland. The winners usually will play in the intermediate grade the following year for …   Wikipedia

  • Munster Senior Club Hurling Championship — Founded 1964 Region Munster (GAA) Number of teams 5 Current champions …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”