Bargusingebirge

p1f1p3

Bargusingebirge
Lage Burjatien (Russland)
Bargusingebirge (Republik Burjatien)
Bargusingebirge
Koordinaten 54° 42′ N, 110° 24′ O54.7110.42840Koordinaten: 54° 42′ N, 110° 24′ O

Das Bargusingebirge (russisch Баргузинский хребет/Bargusinski chrebet) sind ein bis 2840 m hoch aufragendes Hochgebirge in Burjatien, Russland (Asien).

Das in Nord-Süd-Richtung rund 280 Kilometer lange Gebirge erstreckt sich östlich des Baikalsees. Im Westen grenzt es an den See und im Osten an das Bargusin-Tal, durch das der Fluss Bargusin fließt. Im Nordosten geht es allmählich in das Stanowoihochland über.

Das Gebirge, in dessen Westteil sich ein Großteil des Bargusin-Naturreservats befindet, ist hauptsächlich von Taiga bedeckt.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bargusingebirge — Bargusịngebirge,   aus Granit und kristallinem Schiefer aufgebautes Gebirge am nördlichen Ostufer des Baikalsees in Burjatien, Russische Föderation, bis 2 840 m über dem Meeresspiegel; auf der Westabdachung des Bargusingebirges und am… …   Universal-Lexikon

  • Baikal-Rift — Baikalsee Detailkarte des Baikalsees Geographische Lage: Russland, Asien Zufl …   Deutsch Wikipedia

  • Baikal-See — Baikalsee Detailkarte des Baikalsees Geographische Lage: Russland, Asien Zufl …   Deutsch Wikipedia

  • Werchnjaja Angara — Vorlage:Infobox Fluss/DGWK fehltVorlage:Infobox Fluss/FLUSSSYSTEM fehltVorlage:Infobox Fluss/ABFLUSS fehltVorlage:Infobox Fluss/KARTE fehlt Obere Angara …   Deutsch Wikipedia

  • Baikalsee — Detailkarte des Baikalsees Geographische Lage Russland, Asien Zuflüsse Selenga, Ob …   Deutsch Wikipedia

  • Bargusin — bezeichnet folgende geografischen Objekte in der Republik Burjatien, Russland: Bargusin (Fluss) Zufluss des Baikalsees Bargusin (Ort), Siedlung und Rajonzentrum Ust Bargusin, Siedlung städtischen Typs an der Mündung des Bargusin in den Baikalsee… …   Deutsch Wikipedia

  • Bargusin (Fluss) — Bargusin Mündung des Bargusin in den BaikalseeVorlage:Infobox Fluss/KARTE fehlt D …   Deutsch Wikipedia

  • Obere Angara — (Blick flussaufwärts von der BAM Brücke bei Nowy Uojan)Vorlage:Infobox Fluss/KARTE fehlt …   Deutsch Wikipedia

  • Kronenzobel — Zarenkronen mit Zobel Kronenzobel sind die als Tribut an den Zaren abzuliefernden, besten Zobelfelle eines Fangs, den Jassak, beziehungsweise die dann von der russischen Krone an ausländische Würdenträger verschenkten Zobelfelle oder pelze. Davon …   Deutsch Wikipedia

  • Baikalsee — Bai|kal|see, der; s: See in Südsibirien. * * * Baikalsee,   russisch Bajkạl, mongolisch Dalai Nụr, größter Gebirgssee Asiens, einer der wasser und fischreichsten Süßwasserseen der Erde, in Südsibirien, Russland, 31 500 km2, 636 km lang,… …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”