Barisits

Norbert Barisits (* 6. Juni 1957) ist ein österreichischer Fußballtrainer.

Barisits war während seiner Trainerkarriere unter anderem bei SC Untersiebenbrunn, TSV Hartberg und dem LASK Linz tätig – bei letzterem in Personalunion auch als Sportdirektor. Bis Mai 2008 trainierte er den österreichischen Regionalligisten SC Eisenstadt. Seit Juni 2008 ist er beim ASV Siegendorf als Trainer tätig und dort sehr erfolgreich.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Norbert Barisits — (* 6. Juni 1957 in Siegendorf ) ist ein österreichischer Fußballtrainer. Barisits war während seiner Trainerkarriere unter anderem bei SC Untersiebenbrunn, TSV Hartberg und dem LASK Linz tätig – bei letzterem in Personalunion auch als… …   Deutsch Wikipedia

  • FC LASK Linz — LASK Linz Voller Name Linzer Athletik Sport Klub Gegründet 7. August 1899 Vereinsfarben schwarz weiß …   Deutsch Wikipedia

  • LASK — Linz Voller Name Linzer Athletik Sport Klub Gegründet 7. August 1899 Vereinsfarben schwarz weiß …   Deutsch Wikipedia

  • Linzer ASK — LASK Linz Voller Name Linzer Athletik Sport Klub Gegründet 7. August 1899 Vereinsfarben schwarz weiß …   Deutsch Wikipedia

  • LASK Linz — Voller Name Linzer Athletik Sport Klub Gegründet 7. August 1899 Vereinsfarbe …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Bar — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Andrej Panadic — Andrej Panadić Andrej Panadić (né le 9 mars, 1969 à Zagreb) est un ancien footballeur yougoslave puis croate. Il jouait au poste de défenseur. Il a joué pour le Dinamo Zagreb (  Croatie) (1988 94), Chemnitzer FC ( …   Wikipédia en Français

  • LASK Linz — Infobox club sportif LASK Linz …   Wikipédia en Français

  • Otto Baric — Otto Barić Otto Barić, né le 19 juin 1932 à Klagenfurt en Autriche, est un footballeur et entraîneur de football Autrichien. Carrière d entraîneur 1969 1970 : Germania Wiesbaden 1970 1972 : FC Wacker Innsbruck 1972 1974 : LASK Linz …   Wikipédia en Français

  • Siegendorf — Siegendorf …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”