Trud (Russland)


Trud (Russland)

Trud (russisch Tpyд „Arbeit; Werk“) war in der Sowjetunion das Organ des Gewerkschaftskomitees und ist heute die drittgrößte Tageszeitung Russlands.

Geschichte

Trud wurde als Gewerkschaftsorgan im Jahre 1921 gegründet und besaß in dieser Funktion eine Auflage von zuletzt 21,5 Millionen Exemplaren. Nach dem Zerfall der Sowjetunion wandelte sich das Propagandaorgan der von den Kommunisten gelenkten Gewerkschaften zu einer normalen Tageszeitung mit wesentlich geringerer Auflage.

Heute

Trud hat aktuell eine Auflage von 613.000 Exemplaren pro Tag. Sie ist damit der drittgrößte Tageszeitungstitel in Russland. Trud sieht sich selbst als Sprachrohr der „linken Mitte“ in Russland. Der Verlag der Zeitung firmiert als „autonome gemeinnützige Organisation“.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Trud — Trud/Trude – in der weicheren Sprechform auch Drud/Drude – ist die eine oft eigenständige Abkürzung von weiblichen Vornamen auf „ trude“, vor allem von Gertrud. Namensträgerinnen Trude Eipperle (1908–1997), deutsche Sängerin (Sopran)… …   Deutsch Wikipedia

  • Trud Ufa — Salawat Julajew Ufa Салават Юлаев Уфа Größte Erfolge Russischer Meister 2008 IIHF Federation Cup Sieger 1995 IIHF European Champions Cup Sieger 2006 …   Deutsch Wikipedia

  • TRUD Jaroslawl — Lokomotive Jaroslawl Локомотив Ярославль Größte Erfolge Russischer Meister 1997, 2002, 2003 Vereinsinfos Geschichte Lokomotive Jar …   Deutsch Wikipedia

  • Trud Angarsk — Jermak Angarsk Ермак Ангарск Vereinsinfos Geschichte Trud Angarsk (1960–1964) Jermak Angarsk (seit 1964) Standort Angarsk, Russland Liga Wysschaja Liga Geschäftsführer Jewgeni Kanuchin …   Deutsch Wikipedia

  • Trud Jaroslawl — Lokomotive Jaroslawl Локомотив Ярославль Größte Erfolge Russischer Meister 1997, 2002, 2003 Vereinsinfos Geschichte Lokomotive Jar …   Deutsch Wikipedia

  • Trud Stupino — Kapitan Stupino Капитан Ступино Vereinsinfos Geschichte Trud Stupino (1951–1999) Kapitan Stupino (seit 1990) Standort Stupino, Russland Vereinsfarben weiß, blau, rot Liga Wysschaja Liga …   Deutsch Wikipedia

  • Trud Yaroslavl — Lokomotive Jaroslawl Локомотив Ярославль Größte Erfolge Russischer Meister 1997, 2002, 2003 Vereinsinfos Geschichte Lokomotive Jar …   Deutsch Wikipedia

  • Russland — Russische Förderation * * * Rụss|land; s: 1. nicht amtliche Bez. für: Russische Föderation; Staat in Osteuropa u. Asien. 2. (früher) nicht amtliche Bez. für: Sowjetunion. * * * I Rụssland,     …   Universal-Lexikon

  • Trud Saratov — Kristall Saratow Кристалл Саратов Größte Erfolge Meister der Wysschaja Liga 1974, 1976 Vereinsinfos Geschichte Bolschewik Saratow (1946–1949) Nauka Saratow (1949–1950) Iskra Saratow (1950–1954) Trud Saratow (1958–1961) Awangard Saratow… …   Deutsch Wikipedia

  • Trud Saratow — Kristall Saratow Кристалл Саратов Größte Erfolge Meister der Wysschaja Liga 1974, 1976 Vereinsinfos Geschichte Bolschewik Saratow (1946–1949) Nauka Saratow (1949–1950) Iskra Saratow (1950–1954) Trud Saratow (1958–1961) Awangard Saratow… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.