Baron Trevethin and Oaksey
Geoffrey Lawrence, 1. Baron Oaksey, während des Nürnberger Prozesses, um 1946

Baron Trevethin, of Blaengawney in der Grafschaft Monmouthshire, ist ein erblicher britischer Adelstitel in der Peerage of the United Kingdom, benannt nach der Ortschaft Trevethin, einem Vorort von Pontypool, Wales.

Inhaltsverzeichnis

Verleihung

Der Titel wurde im Jahre 1921 für den angesehenen Richter Sir Alfred Lawrence geschaffen. Dieser war 1921/22 Lord Chief Justice of England.

Weiterer Titel

Der jüngere Sohn des ersten Barons, Geoffrey Lawrence, war ebenfalls ein bekannter Jurist. Er wurde 1945 Vorsitzender Richter im Nürnberger Prozess gegen die Hauptkriegsverbrecher. Nach dem Abschluss des Verfahrens wurde er seinerseits 1947 als Baron Oaksey, of Oaksey in der Grafschaft Wiltshire, in den erblichen Adelsstand erhoben. Der Titel ist nach der Ortschaft Oaksey benannt.

Nachdem sein älterer Bruder 1959 ohne männlichen Abkömmling gestorben war, führte Lawrence beide Titel. Er nutzte jedoch entgegen den allgemeinen Regeln nicht den älteren Titel, sondern nannte sich weiterhin Baron Oaksey. Sein Sohn verfährt entsprechend.

Liste der Barone Treventhin und Oaksey

Barone Trevethin (1921)

Titelerbe ist der einzige Sohn des jetzigen Barons, Hon. (der Ehrenwerte) Patrick John Tristram Lawrence (* 1960).

Barone Oaksey (1947)

wegen der weiteren Inhaber des Titels siehe oben


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Baron Trevethin and Oaksey — Baron Trevethin, of Blaengawney in the County of Monmouth, is a title in the Peerage of the United Kingdom. It was created in 1921 for the prominent judge Sir Alfred Lawrence, Lord Chief Justice of England from 1921 to 1922. His third son… …   Wikipedia

  • Baron Trevethin — Geoffrey Lawrence, 1. Baron Oaksey, während des Nürnberger Prozesses, um 1946 Baron Trevethin, of Blaengawney in der Grafschaft Monmouthshire, ist ein erblicher britischer Adelstitel in der Peerage of the United Kingdom, benannt nach der… …   Deutsch Wikipedia

  • Alfred Lawrence, 1. Baron Trevethin — Alfred Tristram Lawrence, 1. Baron Trevethin PC (* 24. November 1843 in Pontypool; † 3. August 1936 in Builth Wells) war ein britischer Jurist. Er war 1921/22 Lord Chief Justice of England. Lawrence war der älteste Sohn des Chirurgen David …   Deutsch Wikipedia

  • Alfred Lawrence, 1st Baron Trevethin — Alfred Tristram Lawrence, 1st Baron Trevethin PC (24 November 1843–3 August 1936) was a British lawyer and judge. He served as Lord Chief Justice of England from 1921 to 1922. Lawrence was the eldest son of David Lawrence, a surgeon, of Pontypool …   Wikipedia

  • Baron Oaksey — Geoffrey Lawrence, 1. Baron Oaksey, während des Nürnberger Prozesses, um 1946 Baron Trevethin, of Blaengawney in der Grafschaft Monmouthshire, ist ein erblicher britischer Adelstitel in der Peerage of the United Kingdom, benannt nach der… …   Deutsch Wikipedia

  • Baron Denman — Thomas Denman, 3rd Baron Denman Baron Denman, of Dovedale in the County of Derby, is a title in the Peerage of the United Kingdom. It was created in 1834 for the prominent lawyer, judge and Whig politician Thomas Denman. He served as Lord Chief… …   Wikipedia

  • Baron de Saumarez — James Saumarez, 1st Baron de Saumarez Baron de Saumarez, in the Island of Guernsey, is a title in the Peerage of the United Kingdom. It was created on 15 September 1831 for the prominent naval commander Admiral Sir James Saumarez, 1st Baronet. He …   Wikipedia

  • Geoffrey Lawrence, 1st Baron Oaksey — Geoffrey Lawrence, 3rd Baron Trevethin and 1st Baron Oaksey, DSO, TD, KC (December 2, 1880 August 28, 1971) was the main British Judge during the Nuremberg trials after World War II, and President of the Judicial group. Early lifeThe Lawrence… …   Wikipedia

  • Geoffrey Lawrence, 1. Baron Oaksey — Lordrichter Geoffrey Lawrence bei den Nürnberger Prozessen, um 1946 Geoffrey Lawrence, 3. Baron Trevethin and 1. Baron Oaksey DSO KC (* 2. Oktober 1880; † 28. August 1971) war ein britischer Jurist, der als Vorsitzender Richter beim …   Deutsch Wikipedia

  • John Lawrence, 2nd Baron Oaksey — John Geoffrey Tristram Lawrence, 4th Baron Trevethin and 2nd Baron Oaksey (born 21 March 1929) is a British aristocrat, horse racing journalist and television commentator/presenter, and former amateur jockey. He is the son of the noted jurist… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”