Barossadeutsch

Barossadeutsch ist ein Dialekt der deutschen Sprache, der im Barossa Valley nahe Adelaide im australischen Bundesstaat South Australia gesprochen wurde.

Seit 1842 erfolgte die Einwanderung von Deutschen, die auf der Suche nach (religiöser) Freiheit aus Schlesien, Preußen und Posen ausgewandert waren und sich nun in Bethanien (heute: Bethany) an einen Neuanfang machten.

Der Dialekt verband die deutsche Sprache mit der Benutzung englischer Begriffe. Er war jedoch enger an die deutsche Hochsprache angelehnt als beispielsweise das ähnlich entstandene Pennsilfaanisch Deitsch in den USA. Ein Satzbeispiel lautet: Der rabbit ist über den fence gejumpt und hat die carrots abgenibbelt (Der Hase ist über den Zaun gehüpft und hat die Karotten abgenagt).[1]

Während des Ersten Weltkriegs wurde die Verwendung der deutschen Sprache in Australien aktiv unterdrückt. So wurden deutsche Ortsnamen umbenannt. Auch brach die Einwanderung aus Deutschland kriegsbedingt ab. In der Folge verschwand Barossadeutsch zunehmend und wird heute nicht mehr gesprochen.

Quellen

  1. http://www.welt.de/welt_print/article1395564/Das_deutsche_Australien.html

Siehe auch

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Barossa-Deutsch — Barossadeutsch ist ein Dialekt der deutschen Sprache, der im Barossa Valley nahe Adelaide im australischen Bundesstaat South Australia gesprochen wurde. Seit 1842 erfolgte die Einwanderung von Deutschen, die auf der Suche nach (religiöser)… …   Deutsch Wikipedia

  • Bethany (Barossa Valley) — Barossa Valley Basisdaten Bundesstaat South Australia Geografische Lage …   Deutsch Wikipedia

  • Deutschaustralier — sind die viertgrößte ethnische Gruppe in Australien, mit einem Anteil von 4 Prozent (ca. 821,540, Stand: 2006) Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 2 Wirkungen des Ersten Weltkrieges 3 Wirkung des Zweiten Weltkrieges 4 Liste bekannter… …   Deutsch Wikipedia

  • Nuriootpa (Barossa Valley) — Barossa Valley Basisdaten Bundesstaat South Australia Geografische Lage …   Deutsch Wikipedia

  • Tanunda (Barossa Valley) — Barossa Valley Basisdaten Bundesstaat South Australia Geografische Lage …   Deutsch Wikipedia

  • Barossa German — (German: Barossadeutsch or Barossa Deutsch ) refers to a dialect of German, which was once common in South Australia. [ [http://www.atlas.sa.gov.au/go/resources/atlas of south australia 1986/regional areas/barossa valley Atlas of South Australia… …   Wikipedia

  • Alemán Coloniero — Gesprochen in Venezuela ( Colonia Tovar) …   Deutsch Wikipedia

  • Barossa Valley — Basisdaten Bundesstaat South Australia Geografische Lage …   Deutsch Wikipedia

  • Belgranodeutsch — Als Belgranodeutsch wird das Gemisch aus deutscher und spanischer Sprache bezeichnet, das unter den Nachkommen deutscher Einwanderer in der argentinischen Hauptstadt Buenos Aires gesprochen wurde. Die Herkunft des Begriffs geht auf den Stadtteil… …   Deutsch Wikipedia

  • Deutsch-Australier — sind die viertgrößte ethnische Gruppe in Australien mit einem Anteil von 4 Prozent (ca. 821.540, Stand 2006). Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 2 Wirkungen des Ersten Weltkrieges 3 Wirkung des Zweiten Weltkrieges …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”