Barren Islands (Alaska)
Barren Islands
Gewässer Pazifischer Ozean
Anzahl der Inseln 6
Hauptinsel Ushagat Island
Gesamtfläche 42,03 km²
Einwohner (unbewohnt)
Geographische Lage 58° 55′ N, 152° 16′ W58.92-152.267Koordinaten: 58° 55′ N, 152° 16′ W
Barren Islands (Alaska)
DEC
Barren Islands

Die Barren Islands sind eine Inselgruppe in Alaska, Vereinigte Staaten von Amerika. Sie sind die nördlichsten Inseln des Kodiak-Archipels. Die größte Insel der Gruppe ist Ushagat Island. Die Inselgruppe hat eine Ausdehnung von 42,03 km² und ist unbewohnt.[1] Auf den Inseln East Amatuli Island und Nord Island befinden sich mit die größten Brutgebiete von Seevögeln in Alaska. Die Inselgruppe gehört zum Alaska Maritime National Wildlife Refuge.

Inseln der Barren Islands

  • Ushagat Island
  • East Amatuli Island
  • West Amatuli Island
  • Sud Island
  • Nord Island
  • Sugarloaf Island

Einzelnachweise

  1. Barren Islands: Block 2000, Census Tract 1, Kodiak Island Borough, Alaska United States Census Bureau

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Barren Islands — Gewässer Pazifischer Ozean Geographische Lage 5 …   Deutsch Wikipedia

  • Barren Island — may refer to:Andaman Islands * Barren Island (Andaman Islands)Australia * Barren Island (Tasmania) * Cape Barren Island, TasmaniaCanada * Barren Island (Nova Scotia) * Barren Island (Ontario)Falkland Islands * Barren Island (Falkland Islands)USA… …   Wikipedia

  • Barren Island — kann sich beziehen auf: Barren Island (Andamanen), eine Insel der Andamanen Barren Island (Falklandinseln), eine der Falklandinseln Barren Island (New York), eine ehemalige Insel und jetziges Stadtviertel von New York Barren Island (Ontario),… …   Deutsch Wikipedia

  • Alaska Maritime — Karte des AMNWR mit rot gekennzeichneten Schutzgebieten Dreizehenmöwen im Alaska Maritime National Wildlife Refuge …   Deutsch Wikipedia

  • Alaska Maritime National Wildlife Refuge — Karte des AMNWR mit rot gekennzeichneten Schutzgebieten …   Deutsch Wikipedia

  • Alaska Maritime National Wildlife Refuge — The Alaska Maritime National Wildlife Refuge (often shortened to Alaska Maritime or AMNWR) is a United States National Wildlife Refuge comprising 2,400 islands, headlands, rocks, islets, spires and reefs in Alaska, with a total area of 4.9… …   Wikipedia

  • List of mammals of Alaska — This is a list of Alaska mammals. It includes all mammals currently found in Alaska, whether resident or as migrants. With 112 mammal species, Alaska ranks 12th of the 50 U.S. states in mammalian diversity.[1] This article presents the common and …   Wikipedia

  • Semidi Islands — Gewässer Pazifischer Ozean Geographische Lage …   Deutsch Wikipedia

  • Trinity Islands — Gewässer Pazifischer Ozean Archipel Kodiak Archipel Geographische Lage …   Deutsch Wikipedia

  • Geese Islands — Vorlage:Infobox Insel/Wartung/Bild fehlt Geese Islands Gewässer Pazifischer Ozean Inselgruppe Kodiak Archipel Geographische Lage …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”