Barrett Blade
Barrett Blade, 2010

Barrett Blade (* 11. März 1973) ist ein US-amerikanischer Musiker, Pornodarsteller und -regisseur.

Blade war der Bassist der Rockband Dial 7, die in Clubs in Los Angeles spielte und wurde später von Warner Brothers Records entdeckt. Seine Band bekam einen Vertrag und trat als Vorgruppe für Foo Fighters, Incubus, Run DMC, System of a Down und No Doubt auf.

Als Pornodarsteller wurde Blade durch seine Rolle als „Carter“ in dem Roadmovie-Porno Rush des Regisseurs Nic Andrews bekannt. Er spielte in diesem Film die Hauptrolle an der Seite von Devon. Er hat in ca. 140 Filmen mitgewirkt und sieben Filme als Regisseur gedreht. 2005 wurde Barrett Blade für seine Darstellung an der Seite von Jesse Jane in dem Film Loaded der Produktionsfirma Digital Playground als bester Schauspieler mit dem AVN Award ausgezeichnet. Blade spielt auch in Whorecraft Season 2: 1 Birth of Destruction.

Blade war mit der Darstellerin Devon verlobt. Heute ist er mit der Pornodarstellerin Kirsten Price verheiratet.

Auszeichnungen

Filmauswahl

Weblinks

 Commons: Barrett Blade – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Barrett Blade — à la remise des XBIZ Awards 2010 Surnom Barrett B., Barrett Bangwell, Barret Blade, Berrett Blade Naissance …   Wikipédia en Français

  • Barrett Blade — Adult bio caption=Barrett Blade with Kirsten Price birth= birth date and age|1973|3|11 death= location= birthname= penis size=penis size|in=5.25 height= height|ft=6|in=0 weight= convert|180|lb|kg|abbr=on eye color= hair color= Blonde measurements …   Wikipedia

  • Blade — (englisch: Blatt, Schaufel, Klinge) bezeichnet einen Comic Helden, siehe Blade (Comic) folgende Verfilmungen dieser Comics: Blade (Film) Blade II Blade: Trinity eine Fernsehserie, siehe Blade – Die Jagd geht weiter eine flache Bauform eines… …   Deutsch Wikipedia

  • Blade (Film, 1973) — Pour les articles homonymes, voir Blade (homonymie). Blade est un thriller américain réalisé par Ernest Pintoff, sorti en 1973. Sommaire 1 Synopsis 2 Fiche technique …   Wikipédia en Français

  • Blade (film, 1973) — Pour les articles homonymes, voir Blade (homonymie). Blade est un thriller américain réalisé par Ernest Pintoff, sorti en 1973. Sommaire 1 Synopsis 2 Fiche technique …   Wikipédia en Français

  • Rob Barrett — Saltar a navegación, búsqueda Rob Barrett Información personal Nombre real Rob Barrett Nacimiento Buffalo, Nueva York …   Wikipedia Español

  • Stanton Barrett — Infobox NASCAR driver Name = Stanton Barrett Birthdate = birth date and age|1972|12|1 Birthplace = Bishop, California, United States Cup Car Team = #50 SKI Motorsports Prev Cup Year = 2006 Prev Cup Pos = 51st Best Cup Pos = 51st 2005 2006 (NEXTEL …   Wikipedia

  • AVN-Award — AVN Awards 2007 Der AVN Award ist ein Filmpreis der US Erotikbranche, der jährlich im Januar in Las Vegas, USA, vergeben wird. Die Abkürzung AVN steht für Adult Video News. AVN ist ein Medienunternehmen mit Sitz in Chatsworth, Kalifornien. Zu AVN …   Deutsch Wikipedia

  • AVN Awards — 2007 Der AVN Award ist ein Filmpreis der US Erotikbranche, der jährlich im Januar in Las Vegas, USA, vergeben wird. Die Abkürzung AVN steht für Adult Video News. AVN ist ein Medienunternehmen mit Sitz in Chatsworth, Kalifornien. Zu AVN gehören… …   Deutsch Wikipedia

  • Adult Video News — AVN Awards 2007 Der AVN Award ist ein Filmpreis der US Erotikbranche, der jährlich im Januar in Las Vegas, USA, vergeben wird. Die Abkürzung AVN steht für Adult Video News. AVN ist ein Medienunternehmen mit Sitz in Chatsworth, Kalifornien. Zu AVN …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”