Barrey
Amedeo Modigliani: Porträt von Fernande Barrey, um 1917

Fernande Barrey (* 9. Januar 1893 in Saint-Valery-sur-Somme; † 14. Juli 1960 in Paris) war eine französische Prostituierte, Modell und Malerin.

Leben

Fernande Barrey stammte aus der Region Picardie und kam um 1908 nach Paris, wo sie anfangs als Prostituierte ihren Lebensunterhalt verdiente. Später stand sie für Jean Agélou, Amedeo Modigliani und Chaim Soutine Modell. Die beiden Maler überredeten Barrey an der École des Beaux-Arts Kunstgeschichte zu studieren und selber zu Malen.

Im März 1917 lernte sie im Café La Rotonde im Künstlerviertel von Montparnasse den japanischen Maler Tsuguharu Foujita (1886-1968) kennen, für ihn war es Liebe auf den ersten Blick. Zwei Wochen später heirateten sie auf dem Standesamt von Montmartre. Um den deutschen Bomben zu entgehen zog das Ehepaar Foujita 1918 nach Cagnes-sur-Mer, wo sie über ein Jahr blieben und viele Freunde trafen und malten. In dieser Zeit freundete sie sich mit der jungen Jeanne Hébuterne an. Als Modigliani 1920 an Tuberkulose starb, versuchte sie vergeblich seine Verlobte zu trösten. Sie konnte es aber nicht verhindern, das Jeanne im achten Monat schwanger Selbstmord beging.

Ab dem Jahre 1925 führte das Ehepaar eine offene Beziehung, beide hatten Beziehungen zu Personen beiderlei Geschlechts. Nachdem sie die Liebesaffäre mit seinem Cousin, den Maler Koyanagi beichtete, konnte er dies ihr nicht verzeihen. Kurze Zeit später lernte er im Café La Rotonde die belgische Artistin Lucie Badoul (genannt Youki) kennen und verbrachte mit ihr darauf drei Tage im Hotelzimmer. In der Zwischenzeit suchte Fernande verzweifelt ihren Ehemann, sogar in den Leichenhäusern von Paris. Im Jahr 1928 ließ sich das Paar scheiden und sie lebte darauf mit Koyanagi in Montmartre zusammen. Nachdem sie sich 1935 von ihrem Geliebten trennte, wurde das Verhältnis zu Tsuguharu Foujita besser. Er unterstützte sie auch finanziell bis zu ihrem Tode.

Literatur

  • Louis La Volpe: Miss Fernande - First Lady of Erotica, Motion Publishing, New York (2005) ISBN 1-4116-5324-6
  • Christian Bourdon und Jean-Pierre Bourgeron: Jean Agélou : De l’académisme à la photographie de charme, Marval Éditions (2007) ISBN 2-8623-4394-3

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Fernande Barrey — Amedeo Modigliani: Porträt von Fernande Barrey, um 1917 Fernande Barrey (* 9. Januar 1893 in Saint Valery sur Somme; † 14. Juli 1960 in Paris) war eine französische Prostituierte, Modell und Malerin …   Deutsch Wikipedia

  • Fernande Barrey — Portrait de Fernande Barrey par Amedeo Modigliani, en 1917. Fernande Barrey, née le 9 janvier 1893 à Saint Valery sur Somme et morte le 14 juillet 1960 à Paris, ou en août 1974 selon d autres sources est une prostituée …   Wikipédia en Français

  • Agélou — Fotografie von Fernande Barrey Jean Agélou (* 1878; † 1921 in Paris) war ein französischer Porträt und Erotikfotograf in den 1910er und 1920er Jahren. Inhaltsverzeichnis 1 …   Deutsch Wikipedia

  • Barri — In Norse mythology, Barri is the place where Freyr and Gerðr are to consummate their union, as stated in the Skírnismál ::Barri the grove is named,:which we both know,:the grove of tranquil paths.:Nine nights hence,:there to Niörd’s son:Gerd will …   Wikipedia

  • Foujita — Tsuguharu Foujita, fotografiert von Jean Agélou, um 1917 Tsuguharu Léonard Foujita (jap. 藤田 嗣治, Fujita Tsuguharu; * 27. November 1886 in Tokio; † 29. Januar 1968 in Zürich) war ein japanisch …   Deutsch Wikipedia

  • Fujita Tsuguharu — Tsuguharu Foujita, fotografiert von Jean Agélou, um 1917 Tsuguharu Léonard Foujita (jap. 藤田 嗣治, Fujita Tsuguharu; * 27. November 1886 in Tokio; † 29. Januar 1968 in Zürich) war ein japanisch …   Deutsch Wikipedia

  • Tsugouharu Foujita — Tsuguharu Foujita, fotografiert von Jean Agélou, um 1917 Tsuguharu Léonard Foujita (jap. 藤田 嗣治, Fujita Tsuguharu; * 27. November 1886 in Tokio; † 29. Januar 1968 in Zürich) war ein japanisch …   Deutsch Wikipedia

  • Tsuguharu Fujita — Tsuguharu Foujita, fotografiert von Jean Agélou, um 1917 Tsuguharu Léonard Foujita (jap. 藤田 嗣治, Fujita Tsuguharu; * 27. November 1886 in Tokio; † 29. Januar 1968 in Zürich) war ein japanisch …   Deutsch Wikipedia

  • Jean Agélou — Fotografie von Fernande Barrey Jean Agélou (* 1878; † 1921 in Paris) war ein französischer Porträt und Erotikfotograf in den 1910er und 1920er Jahren. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Bar — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”