Barry (Asteroid)
Asteroid
(1703) Barry
Eigenschaften des Orbits
Orbittyp Hauptgürtelasteroid
Große Halbachse 2,2146 AE
Exzentrizität 0,1711
Perihel – Aphel 1,8356 – 2,5936 AE
Neigung der Bahnebene 4,52°
Siderische Umlaufzeit 3,296 a
Mittlere Orbitalgeschwindigkeit 20,01 km/s
Physikalische Eigenschaften
Durchmesser 9,40 km
Masse  ? kg
Albedo 0,219
Mittlere Dichte  ? g/cm³
Rotationsperiode  ? h
Absolute Helligkeit 12,132
Spektralklasse  ?
Geschichte
Entdecker M. Wolf
Datum der Entdeckung 2. September 1930
Andere Bezeichnung 1930 RB, 1940 TP, 1963 SB

(1703) Barry ist ein Asteroid des Hauptgürtels, der am 2. September 1930 vom deutschen Astronomen Max Wolf in Heidelberg entdeckt wurde.

Der Name des Asteroiden erinnert an den (vermutlich deutschen) Astronomen Roger Barry.

Weblinks

Orbitsimulation (Java Applet)


Siehe auch: Liste der Asteroiden


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • (1703) Barry — Asteroid (1703) Barry Eigenschaften des Orbits (Animation) Orbittyp Hauptgürtelasteroid Große Halbachse 2,2146 AE …   Deutsch Wikipedia

  • 1703 Barry — is an asteroid. It was discovered by Max Wolf on September 2, 1930. Its provisional designation was 1930 RB. It was named after Roger Barry, an astronomer …   Wikipedia

  • Alphabetische Liste der Asteroiden/B — Alphabetische Liste der Asteroiden – B Name Nummer Gruppe / Typ Baade 1501 Hauptgürtel Baalke 6524 Hauptgürtel Babadzhanov 7164 Hauptgürtel Babadzhanyan 9017 Hauptgürtel Babcock 3167 Hauptgür …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Asteroiden – Hauptgürtel 1501–2000 — Die nachfolgende Tabelle enthält eine Teilliste der Asteroidenübersicht. Die in der ersten Spalte aufgeführten Ziffern geben die Reihenfolge ihrer endgültigen Katalogisierung an, dienen als Identifikationsnummer und gelten als Bestandteil des… …   Deutsch Wikipedia

  • Jet Force Gemini — Infobox VG| title = Jet Force Gemini caption = Corrected version of the NA release cover. developer = Rare publisher = Rare designer = composer = Robin Beanland Alistair Lindsay Graeme Norgate engine = Enhanced Diddy Kong Racing released =… …   Wikipedia

  • Dates of 2004 — ▪ 2005 January It turns out we were all wrong, probably, in my judgment. David Kay, former U.S. chief weapons inspector in Iraq, in testimony to the U.S. Senate Armed Services Committee, January 28 January 1              Haitian Pres. Jean… …   Universalium

  • Frank-Zappa — Frank Vincent Zappa (* 21. Dezember 1940 in Baltimore, Maryland; † 4. Dezember 1993 in Laurel Canyon, Kalifornien) war ein amerikanischer Komponist und Musiker, der zu Lebzeiten mehr als 60 Musikalben veröffentlichte. Zappa hat das Genre der… …   Deutsch Wikipedia

  • List of QI episodes (B series) — infobox tvseason season name = QI Series B caption = The front cover of the QI series B DVD, featuring Stephen Fry (left) and Alan Davies (right). dvd release date = 17 March, 2008 country = UK network = BBC first aired = 8 October, 2004 last… …   Wikipedia

  • List of characters in X-Men (TV series) — This character list regards the 1990s X Men series; for the series starting in 2000, see . For other uses see X Men (disambiguation) . Hero Teams X Men * Professor Xavier, voiced by Cedric Smith. The founder of the X Men, Professor Xavier is very …   Wikipedia

  • James-Bond — James Bond, auch bekannt als 007, ist ein fiktiver Geheimagent des britischen Geheimdienstes MI6. Im Jahr 1952 vom Schriftsteller Ian Fleming erfunden, wurde er vor allem durch die seit den 1960er Jahren erfolgreiche Filmreihe weltbekannt. Heute… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”