Barry Award/Beste Kurzgeschichte

Barry Award: Beste Kurzgeschichte

Gewinner des Barry Awards in der Kategorie Beste Kurzgeschichte (Best Short Story / Best Mystery Short Story), die seit 2004 die beste im Vorjahr in den USA oder Kanada erschienene Kurzgeschichte aus dem Krimi- oder Mystery-Genre auszeichnet.

Jahr Preisträger Kurzgeschichtentitel Anthologie (Verlag)
2004 Robert Barnard Rogues' Gallery Ellery Queen's Mystery Magazine, März 2003
2005 Edward D. Hoch The War In Wonderland Green For Danger (ImPress Mystery)
2006 Nancy Pickard There Is No Crime on Easter Island Ellery Queen's Mystery Magazine, September/Oktober 2005
2007 Brendan DuBois The Right Call Ellery Queen's Mystery Magazine, September/Oktober 2006
2008 Edward D. Hoch The Problem of the Summer Snowman Ellery Queen's Mystery Magazine, November 2007

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Barry Award — Der Barry Award ist ein jährlich in mehreren Kategorien zu vergebender US amerikanische Literaturpreis. Die Auszeichnung wurde 1997 vom Kriminalmagazin Deadly Pleasures ins Leben gerufen, das sich an Fans des Krimi und Mysterygenres richtet.… …   Deutsch Wikipedia

  • Eisner Award — Der Eisner Award (auch Will Eisner Comic Industry Award) ist eine der wichtigsten amerikanischen Auszeichnungen für Comic Schaffende. Der Namensgeber des Preises, Will Eisner, war bis zu seinem Tod 2005 regelmäßiger Teilnehmer an der Zeremonie.… …   Deutsch Wikipedia

  • Hugo-Award — Der Hugo Award (eigentlich: Science Fiction Achievement Award) ist ein seit 1953 verliehener, nach Hugo Gernsback, dem Begründer des Begriffs Science Fiction, benannter Leserpreis. Er gilt als einer der wichtigsten Preise in der SF Literatur und… …   Deutsch Wikipedia

  • Hugo Gernsback Award — Der Hugo Award (eigentlich: Science Fiction Achievement Award) ist ein seit 1953 verliehener, nach Hugo Gernsback, dem Begründer des Begriffs Science Fiction, benannter Leserpreis. Er gilt als einer der wichtigsten Preise in der SF Literatur und… …   Deutsch Wikipedia

  • Science Fiction Achievement Award — Der Hugo Award (eigentlich: Science Fiction Achievement Award) ist ein seit 1953 verliehener, nach Hugo Gernsback, dem Begründer des Begriffs Science Fiction, benannter Leserpreis. Er gilt als einer der wichtigsten Preise in der SF Literatur und… …   Deutsch Wikipedia

  • Hugo Award — Der Hugo Award (eigentlich: Science Fiction Achievement Award) ist ein seit 1953 verliehener, nach Hugo Gernsback, dem Begründer des Begriffs Science Fiction, benannter Leserpreis. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 2 Kategorien 2.1 Best Novel… …   Deutsch Wikipedia

  • Nebula Award — Der Nebula Award ist ein seit 1965 von der Science Fiction and Fantasy Writers of America Inc. (SFWA) verliehener Preis für die besten Science Fiction Geschichten, die in den zwei vorangegangen Jahren in den USA veröffentlicht wurden. 2009 wurde… …   Deutsch Wikipedia

  • Arthur Ellis Award — Der Arthur Ellis Award (Kurzform: „Arthur“) ist der nationale kanadische Literaturpreis für Kriminalliteratur. Er wird seit 1984 von den Crime Writers of Canada (CWC) verliehen. Autorinnen und Autoren müssen ihren Wohnsitz in Kanada haben oder… …   Deutsch Wikipedia

  • Derrick Murdoch Award — Der Arthur Ellis Award (Kurzform: „Arthur“) ist der nationale kanadische Literaturpreis für Kriminalliteratur. Er wird seit 1984 von den Crime Writers of Canada (CWC) verliehen. Autorinnen und Autoren müssen ihren Wohnsitz in Kanada haben oder… …   Deutsch Wikipedia

  • S. J. Rozan — Shira Judith Rosan (* 1950 im New Yorker Stadtbezirk Bronx) schreibt unter dem Namen S. J. Rozan und ist eine vielfach ausgezeichnete Kriminalschriftstellerin. Ihre Romane spielen in New York, wichtigste Protagonisten sind die Privatdetektive… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”