Barry Lopez

Barry Holstun Lopez (* 6. Januar 1945 in Port Chester, New York) ist ein US-amerikanischer Autor, Ethnologe und Fotograf.

Inhaltsverzeichnis

Leben und Werke

Lopez wuchs im südlichen Kalifornien, wo ihn vor allem die Mojavewüste faszinierte, und ab seinem zwölften Lebensjahr[1] in New York auf. Er studierte Aeronautik, Englisch, Theaterwissenschaften, Amerikanische Kulturgeschichte und Journalismus. Seit 1968 lebt er, abgesehen von zahlreichen Reisen in viele Länder, als Schriftsteller in Oregon.

Hauptthema seiner Werke sind die Natur und die Kultur verschiedener Völker und die Frage nach einem lebenswerten Leben. Seine Trilogie Desert Notes, River Notes und Field Notes erschien in den Jahren 1976 bis 1994; der letzte Band steht jedoch nur in losem Zusammenhang zu den vorhergehenden.[2]

In seinem Buch Giving Birth to Thunder, Sleeping With his Daughter von 1977, das 1996 unter dem Titel Der listige Coyote. Was sich Indianer am Lagerfeuer erzählen in deutscher Übersetzung erschien, steht die Figur des Trickster Coyote aus indianischen Mythen im Vordergrund. 1978 veröffentlichte er in Anlehnung an einen Titel John Steinbecks Of Wolves and Men (Von Wölfen und Menschen), ein Buch, in dem der schlechte Ruf des Raubtieres Wolf relativiert wird. Für Arctic Dreams (1986) erhielt er den National Book Award. Die deutsche Übersetzung dieses Werkes, Arktische Träume, wurde im Jahr 2000 veröffentlicht. Im Jahr 2004 erschien Resistance (Als ich aus der Welt verschwand), eine Erzählung über Künstler und Wissenschaftler, die sich gegen Übergriffe staatlicher Einrichtungen zur Wehr zu setzen versuchen.

Lopez fungierte auch als Herausgeber, z. B. von Home Ground, einem literarischen Führer zur amerikanischen Landschaft.

Auszeichnungen

Lopez erhielt unter anderem Stipendien der Guggenheim-, Lannan- und National Science Foundation. Außerdem wurde er mit der John-Burroughs-, der John-Hay- und der Christopher-Medaille ausgezeichnet.

Ein Archiv seiner Werke wurde an der Texas Tech University eingerichtet.

Einzelnachweise

  1. http://januarymagazine.com/profiles/blopez.html
  2. http://www.calypsoconsulting.com/lopez.html

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Barry Lopez — Barry Holstun Lopez (born January 6, 1945) is an American author, essayist, and fiction writer whose work is known for its environmental and social concerns.Lopez was born in Port Chester, New York [Evans, Alice. Leaning Into the Light: An… …   Wikipedia

  • Barry Holstun Lopez — (* 6. Januar 1945 in Port Chester, New York) ist ein us amerikanischer Autor, Ethnologe und Fotograf. Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Werke 2 Auszeichnungen 3 Weblinks …   Deutsch Wikipedia

  • López — Family name name = López caption = López in the Spanish provinces meaning = son of Lope (Wolf) region = Spain language = Spanish search = Lopez related names = Lopes, Lopas, Lopaz, Lupo (Italian), Lupescu (Romanian)López is a common surname in… …   Wikipedia

  • Barry McGuigan — Fiche d’identité Nom complet Finbar Patrick McGuigan Surnom The Clones Cyclone Nationalité …   Wikipédia en Français

  • López (Familienname) — López ist ein patronymisch gebildeter spanischer Familienname. Außerhalb des spanischen Sprachraums tritt auch die Form Lopez auf. Herkunft und Bedeutung López leitet sich von dem heutzutage unüblichen spanischen Vornamen Lope ab, dessen Herkunft …   Deutsch Wikipedia

  • Barry Guy — Barry John Guy (born 22 April 1947, in London) is a British composer and double bass player. His range of interests encompasses early music, contemporary composition, jazz and improvisation, and he has worked with a wide variety of orchestras in… …   Wikipedia

  • Barry B. Levine — (born 1941) is an American academic and founding professor of Sociology at the Florida International University. Academic career Levine received his B.A. in 1961 from the University of Pennsylvania and his Ph.D in 1973 from the New School for… …   Wikipedia

  • Barry Harris (DJ) — Barry Harris is a Canadian dance music DJ, remixer and musician. He has been associated with the bands Kon Kan and Killer Bunnies, and has collaborated with Chris Cox in the production team Thunderpuss, who have produced hit dance mixes for… …   Wikipedia

  • Lopez, Barry — ▪ American author in full  Barry Holstun Lopez  born Jan. 6, 1945, Port Chester, N.Y., U.S.       American writer best known for his books on natural history and the environment. In such works as Of Wolves and Men (1978) and Arctic Dreams:… …   Universalium

  • Barry Windham — Infobox Wrestler name=Barry Windham names=Blackjack Mulligan, Jr.cite web|url=http://www.onlineworldofwrestling.com/profiles/b/barry windham.html|title=Barry Windham Profile|publisher=Online World of Wrestling|accessdate=2008 06 08] cite… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”