Barry Sanders (Soziolinguist)

Barry Sanders (* 27. Oktober 1938) ist ein US-amerikanischer Soziolinguist.

Sanders war bis 2005 Professor für englische Literatur und Ideengeschichte am Pitzer College in Claremont (Kalifornien) und Autor von Der Verlust der Sprachkultur: [die Pistole ist das Schreibgerät der Analphabeten].

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Barry Sanders — ist der Name folgender Personen: Barry Sanders (Soziolinguist) (* 1938), US amerikanischer Soziolinguist Barry Sanders (Footballspieler) (* 1968), US amerikanischer American Football Spieler Diese Seite ist eine Begriffsklärun …   Deutsch Wikipedia

  • Barry David Sanders — Barry Sanders bezeichnet die folgenden Personen: Barry Sanders (Footballspieler) (* 1968), US amerikanischer American Football Spieler Barry Sanders (Soziolinguist) (* 1938), US amerikanischer Soziolinguist …   Deutsch Wikipedia

  • Sanders — ist der vom Vornamen Alexander patronymisch gebildete Familienname folgender Personen: Adrian Sanders (* 1959), britischer Politiker Alex Sanders (Wicca) (1926–1988), Begründer der zweitältesten Traditionslinie der Wicca Religion Alex Sanders… …   Deutsch Wikipedia

  • Barry (Vorname) — Barry ist ein männlicher Vorname. Herkunft und Bedeutung Der Name ist ein französisch keltisch walisischer Vorname. Es gibt verschiedene Etymologien des Namens; so kann er einerseits „Sohn des Harrys“ bedeuten oder andererseits „Speerwerfer“ oder …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/San — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Bystander-Effekt — Unter Zuschauereffekt (engl. bystander effect, auch non helping bystander effect) oder Genovese Syndrom versteht man das Phänomen, dass bei einem Unfall oder kriminellen Übergriff Personen, die sich zufällig in der Nähe befinden, lediglich… …   Deutsch Wikipedia

  • Genovese-Syndrom — Unter Zuschauereffekt (engl. bystander effect, auch non helping bystander effect) oder Genovese Syndrom versteht man das Phänomen, dass bei einem Unfall oder kriminellen Übergriff Personen, die sich zufällig in der Nähe befinden, lediglich… …   Deutsch Wikipedia

  • Non-helping-Bystander-Effekt — Unter Zuschauereffekt (engl. bystander effect, auch non helping bystander effect) oder Genovese Syndrom versteht man das Phänomen, dass bei einem Unfall oder kriminellen Übergriff Personen, die sich zufällig in der Nähe befinden, lediglich… …   Deutsch Wikipedia

  • Non-helping-bystander-Effekt — Unter Zuschauereffekt (engl. bystander effect, auch non helping bystander effect) oder Genovese Syndrom versteht man das Phänomen, dass bei einem Unfall oder kriminellen Übergriff Personen, die sich zufällig in der Nähe befinden, lediglich… …   Deutsch Wikipedia

  • Non-helping Bystander — Unter Zuschauereffekt (engl. bystander effect, auch non helping bystander effect) oder Genovese Syndrom versteht man das Phänomen, dass bei einem Unfall oder kriminellen Übergriff Personen, die sich zufällig in der Nähe befinden, lediglich… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”