Barry Trotz
KanadaKanada Barry Trotz
Barry Trotz
Personenbezogene Informationen
Geburtsdatum 15. Juli 1962
Geburtsort Winnipeg, Manitoba, Kanada
Größe 175 cm
Gewicht 81 kg
Spielerbezogene Informationen
Position Verteidiger
Schusshand Links
Spielerkarriere
1979–1982 Regina Pats

Barry Trotz (* 15. Juli 1962 in Winnipeg, Manitoba) ist ein ehemaliger kanadischer Eishockeyspieler und derzeitiger -trainer, der während seiner aktiven Karriere für die Regina Pats in der Western Hockey League spielte. Seit 1997 ist er Cheftrainer der Nashville Predators in der National Hockey League.

Inhaltsverzeichnis

Karriere

Als Spieler war Trotz Anfang der 1980er Jahre für die Regina Pats in der Western Hockey League aktiv.

Ab 1990 war er zwei Jahre Assistenztrainer bei den Baltimore Skipjacks in der AHL, die ihn 1992 zum Cheftrainer machten. 1993 wechselte er innerhalb der Liga zu den Portland Pirates, mit denen er 1994 den Calder Cup gewann.

Am 6. August 1997 wurde Barry Trotz zum Trainer der neu gegründeten Nashville Predators ernannt, die in der Saison 1998/99 den Spielbetrieb aufnahmen. Trotz führte die Predators seit 2004 viermal in Folge in die Play-offs, jedoch scheiterte er jedes Mal mit den Predators in der ersten Runde. Barry Trotz ist auch in der Saison 2010/11 Cheftrainer der Predators, damit hält er im Moment auch den Rekord für die meisten als Trainer bestrittenen Spiele eines Teams seit dessen Gründung.

Trotz lebt mit seiner Familie in Nashville.

NHL-Trainerstatistik

Abkürzungen: GC = Spiele, W = Siege, L = Niederlagen, T = Unentschieden, OTL = Niederlagen nach Overtime, Pts = Punkte

Team Saison Reguläre Saison Playoffs
GC W L T OTL Pts Win % GC W L
Nashville Predators seit 1998/99 902 411 371 60 60 942 .522 28 8 20

(Stand: Ende der Saison 2009/10)

Erfolge und Auszeichnungen

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Barry Trotz — Données clés Nationalité …   Wikipédia en Français

  • Barry Trotz — (born July 15, 1962 in Dauphin, Manitoba) is the head coach of National Hockey League s Nashville Predators. He was previously the coach of the American Hockey League s Baltimore Skipjacks and Portland Pirates, with whom he won an AHL… …   Wikipedia

  • Trotz (Begriffsklärung) — Trotz bezeichnet: Trotz, das Verhalten Trotz (Thüringen), einen Ortsteil der Gemeinde Serba Trotz ist der Familienname folgender Personen: Adolf Trotz (1895–?), deutscher Filmregisseur und Drehbuchautor Barry Trotz (* 1962), kanadischer… …   Deutsch Wikipedia

  • Barry Blue — (* 4. Dezember 1950 in London; richtiger Name Barry Ian Green) ist ein britischer Sänger, Songschreiber und Produzent, der mit einigen Plattenerfolgen für kurze Zeit auf der Glam Rock Welle in der ersten Hälfte der 1970er Jahre mitreiten konnte.… …   Deutsch Wikipedia

  • Barry Goldwater — Barry Morris Goldwater (* 2. Januar 1909 in Phoenix, New Mexico Territorium; † 29. Mai 1998 in Paradise Valley) war ein US amerikanischer Politiker und Mitbegründer der modernen konservativen Bewegung in den USA. Er war …   Deutsch Wikipedia

  • Barry M. Goldwater — Barry Goldwater Barry Morris Goldwater (* 1. Januar 1909 in Phoenix, Arizona; † 29. Mai 1998 in Paradise Valley, Arizona) war ein US amerikanischer Politiker und Mitbegründer der modernen konservativen Bewegung in den USA. Er war über fünf… …   Deutsch Wikipedia

  • Barry Morris Goldwater — Barry Goldwater Barry Morris Goldwater (* 1. Januar 1909 in Phoenix, Arizona; † 29. Mai 1998 in Paradise Valley, Arizona) war ein US amerikanischer Politiker und Mitbegründer der modernen konservativen Bewegung in den USA. Er war über fünf… …   Deutsch Wikipedia

  • Barry John — Spielerinformationen Voller Name Barry John Geburtstag 6. Januar 1945 Geburtsort Cefneithin, Wales Spitzname The King Verein Verein …   Deutsch Wikipedia

  • Barry Cunningham (Verleger) — Barry Cunningham ist ein britischer Kinderbuch Verleger. Bekannt wurde er durch den weltweiten Erfolg der von ihm entdeckten Autorin Joanne K. Rowling mit ihrer Romanreihe um den Zauberlehrling Harry Potter. Leben Barry Cunningham studierte von… …   Deutsch Wikipedia

  • Barry [2] — Barry, 1) Sir Charles, engl. Architekt, geb. 23. Mai 1795 in Westminster, gest. 11. Mai 1860, verließ nach beendigter Lehrzeit 1817 England, um auf dem Kontinent, besonders in Italien, Studien zu machen. Nach weiten Reisen in die Heimat… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”