Barsac (Weinbaugebiet)
Karte - Weinbaugebiet Bordeaux

Das Weinbaugebiet Barsac liegt in der Umgebung der französischen Gemeinde Barsac im Département Gironde auf der orographisch linken Seite der Garonne. Das Gebiet liegt ca. 30 km südöstlich von Bordeaux entfernt. Das ca. 605 Hektar große Gebiet verfügt seit dem 11. September 1936 über den Status einer Appellation d'Origine Contrôlée.

Barsac ist Teil des überregionalen Weinbaugebiets Bordeaux.

Auf dem lehmigen Kalksteinboden werden aus der Rebsorte Sémillon ähnliche süße Weißweine wie in der Appellation Sauternes produziert. Neben Sémillon sind noch die Rebsorten Sauvignon Blanc und Muscadelle zugelassen.

Barsac liegt in der Nähe des Zusammenflusses von Garonne und dem kleinen Fluss Ciron. Im Herbst entstehen durch die unterschiedliche Wassertemperatur der Flussläufe Nebel, die Entstehung der Edelfäule durch Botrytis cinerea begünstigt. Alle in Barsac erzeugten Appellations-Weine haben im übrigen das Recht, als Sauternes vermarktet zu werden. Man sagt, dass die Weine aus Barsac etwas leichter sind, da auch das Gelände weniger steil ist.

Crus classés von Barsac (Klassifikation von 1855)
Premiers crus

Château Coutet
Château Climens

Seconds crus
Château Myrat
Château Doisy-Dubroca
Château Doisy Daëne
Château Doisy-Védrines
Château Broustet
Château Nairac
Château Caillou
Château Suau

Barsac ist fast eine Enklave innerhalb des Weinbaugebiets Graves. Die meisten Weinbauern vermarkten in Barsac sowohl trockene Weißweine der Appellation Graves als auch Süßweine.

Literatur


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Weinbaugebiet — ist ein gesetzlich geschützter Begriff. Er bezeichnet eine geografische Region, in der Wein mit der konkreten Bezeichnung eines bestimmten Weinbaugebietes angebaut werden darf. In der Regel sind Weinbaugebiete historisch gewachsen, haben im Zuge… …   Deutsch Wikipedia

  • Barsac — Barsạc,   französisches Weinbaugebiet im Bordelais für natursüße Weißweine, Sauternes.   …   Universal-Lexikon

  • Bordeaux (Weinbaugebiet) — Karte Daten Weinbaugebiet: Bordeaux Land: Frankreich Weinbau seit: ca. 2. Jahrhundert (römi …   Deutsch Wikipedia

  • Sauternes (Weinbaugebiet) — Sauternes ist ein französisches Weinbaugebiet, ist bekannt für seine edelsüßen Weißweine und gehört zum Anbaugebiet Bordeaux. Inhaltsverzeichnis 1 Der Ort Sauternes 2 Der „Jefferson Wein“ 3 Klassifikation von 1855 …   Deutsch Wikipedia

  • Cadillac (Weinbaugebiet) — Das Weinbaugebiet Bordeaux Das Weinbaugebiet Cadillac liegt im Süden der großen Weinbauregion Entre Deux Mers, einem Teil des Bordeaux, und erzeugt ausschließlich edelsüße Weißweine. Die Appellation umfasst ca. 218 Hektar und liegt auf dem Gebiet …   Deutsch Wikipedia

  • Loupiac (Weinbaugebiet) — Karte Weinbaugebiet Bordeaux Das Weinbaugebiet Loupiac liegt im Süden der großen Weinbauregion Entre Deux Mers, einem Teil des Bordeaux, und erzeugt ausschließlich edelsüße Weißweine. Die Appellation umfasst ca. 405 Hektar und liegt auf dem… …   Deutsch Wikipedia

  • Sainte-Croix-du-Mont (Weinbaugebiet) — Karte Weinbaugebiet Bordeaux. Auf der Karte ist das Gebiet von Sainte Croix du Mont mit der Nummer 32 markiert …   Deutsch Wikipedia

  • Cérons (Weinbaugebiet) — Das Weinbaugebiet Bordeaux. Cérons (Nummer 35 in der Abbildung) befindet sich in der Nähe der Stadt Langon nahe der Garonne …   Deutsch Wikipedia

  • Bordeaux (Wein) — Karte Daten Weinbaugebiet: Bordeaux Land: Frankreich Weinbau seit: ca. 2. Jahrhundert (römische …   Deutsch Wikipedia

  • Bordeauxwein — Karte Daten Weinbaugebiet: Bordeaux Land: Frankreich Weinbau seit: ca. 2. Jahrhundert (römische …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”