Bart Oegema

Bart Oegema (* 23. Februar 1983 in Amsterdam; † 11. Januar 2011) war ein niederländischer Radrennfahrer.

Bart Oegema begann seine Karriere 2002 nach dem Abbruch eines Physikstudiums an der Universität von Amsterdam bei der niederländischen Radsportmannschaft Bert Story-Piels. Nach zwei Jahren wechselte er für eine Saison zu Löwik Meubelen-Tegeltoko und anschließend für drei Jahre zu AVC Aix-en-Provence. Parallel dazu studierte Oegema Bewegungswissenschaften an der Freien Universität Amsterdam.[1]

2006 gewann er eine Etappe bei der Tour de la Martinique und wurde dort auch Dritter der Gesamtwertung. Im nächsten Jahr war er auf dem ersten Teilstück des Circuit des Ardennes erfolgreich und wurde dort auch Dritter der Gesamtwertung. 2008 fuhr Oegema für das niederländische Continental Team P3 Transfer-Batavus. Anschließend beendete er seine Karriere und arbeitete als Pfleger.[2]

Am 11. Januar 2011 verstarb Oegema aus bisher nicht veröffentlichten Gründen.[3]

Erfolge

2006
2007

Teams

Einzelnachweise

  1. Bart Oegema - LinkedIn. In: LinkedIn. Abgerufen am 16. Januar 2011 (englisch).
  2. fluent Zorgadvies - Bart Oegema. In: fluent Zorgadvies. Abgerufen am 16. Januar 2011 (niederländisch).
  3. Former Dutch professional Bart Oegema passes away. In: velonation.com. 11. Januar 2011, abgerufen am 12. Januar 2011 (englisch).

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bart Oegema — Bart Oegema …   Wikipédia en Français

  • Oegema — Bart Oegema (* 23. Februar 1983 in Amsterdam) ist ein niederländischer Radrennfahrer. Bart Oegema begann seine Karriere 2002 bei der niederländischen Radsportmannschaft Bert Story Piels. Nach zwei Jahren wechselte er für eine Saison zu Löwik… …   Deutsch Wikipedia

  • Bart — bezeichnet: einen Haarbewuchs im Gesicht, siehe Barthaar den Teil eines Schlüssels, der zum Schloss passen muss, siehe Schlüsselbart den obersorbischen Namen des Dorfes Baruth im sächsischen Landkreis Bautzen, siehe Baruth bei Bautzen in der… …   Deutsch Wikipedia

  • 2011 en cyclisme — Années : 2008 2009 2010  2011  2012 2013 2014 Décennies : 1980 1990 2000  2010  2020 2030 2040 Siècles : XXe siècle  XXIe siècl …   Wikipédia en Français

  • Fondas — Das Vacansoleil Pro Cycling Team ist ein niederländisches Radsportteam. Die Mannschaft wurde 2005 unter dem Namen Fondas Imabo Doorisol gegründet. 2006 sprang P3Transfer für Doorisol als Sponsor ein und fuhr bis Ende der Saison 2006 unter dem… …   Deutsch Wikipedia

  • Fondas-P3Transfer — Das Vacansoleil Pro Cycling Team ist ein niederländisches Radsportteam. Die Mannschaft wurde 2005 unter dem Namen Fondas Imabo Doorisol gegründet. 2006 sprang P3Transfer für Doorisol als Sponsor ein und fuhr bis Ende der Saison 2006 unter dem… …   Deutsch Wikipedia

  • Fondas Imabo-Doorisol — Das Vacansoleil Pro Cycling Team ist ein niederländisches Radsportteam. Die Mannschaft wurde 2005 unter dem Namen Fondas Imabo Doorisol gegründet. 2006 sprang P3Transfer für Doorisol als Sponsor ein und fuhr bis Ende der Saison 2006 unter dem… …   Deutsch Wikipedia

  • Fondas P3 — Das Vacansoleil Pro Cycling Team ist ein niederländisches Radsportteam. Die Mannschaft wurde 2005 unter dem Namen Fondas Imabo Doorisol gegründet. 2006 sprang P3Transfer für Doorisol als Sponsor ein und fuhr bis Ende der Saison 2006 unter dem… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Oe — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • P3 Transfer-Batavus — Das Vacansoleil Pro Cycling Team ist ein niederländisches Radsportteam. Die Mannschaft wurde 2005 unter dem Namen Fondas Imabo Doorisol gegründet. 2006 sprang P3Transfer für Doorisol als Sponsor ein und fuhr bis Ende der Saison 2006 unter dem… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”