Barthmühle

Barthmühle ist ein Ortsteil der Gemeinde Pöhl im sächsischen Vogtlandkreis.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Die ursprüngliche Siedlung entstand um die gleichnamige Mühle. Die Mühle im Herzen des Vogtlandes wurde mit dem Wasser der Weißen Elster betrieben.

Barthmühle war neben Trieb und Neudörfel der dritte Ortsteil der Gemeinde Jocketa und wurde am 1. Januar 1994 mit dieser zusammen in die Gemeinde Pöhl eingegliedert.

Infrastruktur

Bahnhof in Barthmühle

Barthmühle (Ort und Mühle) besitzt auch einen Bahnhof an der Eisenbahnlinie WeischlitzPlauenGreizGera (der Elstertalbahn). Politisch wird die Barthmühle zwar von Pöhl verwaltet, aber topographisch wird sie mit dem Stadtteil Jößnitz von Plauen geteilt.

Kultur und Sehenswürdigkeiten

Heute ist die Barthmühle hauptsächlich als Ziel für Touristen bekannt. In der Vogtländischen Schweiz gelegen kann man von hier aus Elstertal, Triebtal, Talsperre Pöhl, Elstertalbrücke erwandern. Es gibt eine Gaststätte mit Biergarten, die ebenfalls Barthmühle heißt.

Auch der Elsterradweg führt hier entlang.

Zwischen der Barthmühle und der Rentzschmühle liegt die urkundlich erstmals 1327 als castrum lubawe erwähnte Ruine der Burg Liebau.

Weblinks

50.55777777777812.161944444444

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Elstertalbahn — Gera Süd–Greiz–Plauen unt Bf–Weischlitz Ausschnitt der Streckenkarte Sachsen von 1902 Kursbuchstrecke (DB): 541 Streckennummer: 6269 Streckenlänge: 60,38 km …   Deutsch Wikipedia

  • Herlasgrün — Wappen Deutschlandkarte Hilfe zu Wappen …   Deutsch Wikipedia

  • Jocketa — Wappen Deutschlandkarte Hilfe zu Wappen …   Deutsch Wikipedia

  • Oberjößnitz — Jößnitz Ortschaft der Stadt Plauen Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Plauen (Vogtland) — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Pöhl — Wappen Deutschlandkarte Hilfe zu Wappen …   Deutsch Wikipedia

  • Reusa — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Röttis — Jößnitz Ortschaft der Stadt Plauen Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Jößnitz — Stadt Plauen Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Kur- und Erholungsorte in Sachsen — In dieser Liste sind die staatlich anerkannten Kurorte und Erholungsorte im Freistaat Sachsen mit dem Stand vom 25. Oktober 2006 aufgeführt. Die Liste umfasst sowohl Orte mit Neuprädikatisierung als auch mit Bestandsschutz, letztere sind kursiv… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”