Bartholomäer

Unter dem Namen Bartholomiten sind zwei religiöse Gemeinschaften bekannt:


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bartholomäer — (Bartholomīten, gemeinschaftlich lebende Weltgeistliche), gestiftet 1639 von dem Priester Bartholomäus Holzhauser zu Ingolstadt, 1680 vom Papst bestätigt, bald über Deutschland, Frankreich, Italien, Ungarn, Polen etc. verbreitet, aber später… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Bartholomäer — Bartholomäer, s. Bartholomiten …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Bartholomäer Kegelstatt — Die Kegelstatt im Juli 2011 Die Bartholomäer Kegelstatt ist eine 1894 erbaute Kegelbahn in Sankt Bartholomä in der Steiermark. Von den Ortseinwohnern wird sie häufig nur „Kegelbudl“ oder „Luahmbudl“ genannt.[1] …   Deutsch Wikipedia

  • Bartholomä — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Deutsche Bartholomiten — Die deutschen Bartholomiten (Bartholomäer) wurden im Jahr 1613 von Bartholomäus Holzhauser (1613 1658) in Schwaben als Institut der in Gemeinschaft lebender Weltpriester ( lat.: Institutum clericorum saecularium in commune viventium) gegründet,… …   Deutsch Wikipedia

  • Sankt Bartholomä (Steiermark) — Sankt Bartholomä …   Deutsch Wikipedia

  • Franz Ignaz von Streber — (11 February, 1758 ndash; 26 April, 1841) was a German numismatist and theologian from Reisbach, Lower Bavaria. In 1770 he went to the Kolleg der Bartholomäer in Ingolstadt where he began to study Philosophy and Theology, earning the titles… …   Wikipedia

  • Bartholomäus Holzhauser — Bartholomäus Holzhauser, zeitgenössisches Gemälde …   Deutsch Wikipedia

  • Bernhard von Ernsdorfer — Bernhard Ernsdorfer, seit 1818 Ritter von Ernsdorfer (* 20. August 1767 in Landshut; † 30. November 1836 in München) war ein verdienter Taubstummenlehrer. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Ernsdorfer — Bernhard von Ernsdorfer Bernhard von Ernsdorfer (Bernhard Ritter von Ernsdorfer; * 20. August 1767 in Landshut; † 30. November 1836 in München) war ein verdienter Taubstummenlehrer. Inhaltsverzeichnis 1 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”