Bartholomäus Elsner

Bartholomäus Elsner (* 1596 in Erfurt; † 16. Januar 1662 ebenda) war ein deutscher lutherischer Theologe, Sprachwissenschaftler und Orientalist.

Elsner studierte ab 1613. Nach seinem Studium führten ihn mehrjährige Reisen durch Norddeutschland, Norwegen und Dänemark, Holland und England. 1624 wurde er Prediger und Professor sowie schließlich 1642 ordentlicher Professor für Theologie an der Universität Erfurt. Elsner war mehrfach Rektor dieser Universität.

Werke

  • Der allersicherste Himmelsweg oder gründlicher Bericht von allen orthod. Artikeln der seligm. evang. Religion
  • Ein christlich Gespräch, zwischen einem Prediger und einfältigen Bawersmann, von den jetzigen bösen Zeiten ... / Martin Wandersleb; Bartholomäus Elsner. Erfurt 1640.

Literatur


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Elsner — Den Familiennamen Elsner trugen oder tragen folgende Personen: Bartholomäus Elsner (1596–1662), deutscher lutherischer Theologe Branko Elsner (* 1929), jugoslawischer Fußballspieler und slowenischer Trainer Christa Elsner Solar (* 1946), deutsche …   Deutsch Wikipedia

  • Bartholomäus — Statue des Apostels Bartholomäus mit seinem Attribut, einem Schindermesser (Kopenhagen) Bartholomäus ist ein männlicher Vorname. Insbesondere in Deutschland ist Bartholomäus auch als Familienname gebräuchlich. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/El — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Ratsgymnasium Erfurt — Evangelisches Ratsgymnasium Erfurt Schultyp Humanistisches Gymnasium Gründung 1561 Ort Erfurt Bundesland Thüringen Staat Deutschland …   Deutsch Wikipedia

  • Nikolaus Zapf — Nicolaus Zapf (* 2. Februar 1600 in Milbitz; † 29. August 1672 in Weimar) war ein deutscher lutherischer Theologe. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werkauswahl 3 Literatur 4 Weblinks …   Deutsch Wikipedia

  • Evangelisches Ratsgymnasium Erfurt — Schulform Humanistisches Gymnasium Gründung 1561 Ort Erfurt Land Thüringen Staat Deutschland Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Liste bekannter Persönlichkeiten der Universität Erfurt — Diese Liste enthält bekannte Persönlichkeiten, die an der Universität Erfurt studierten oder arbeiteten bzw. arbeiten. Die Universität Erfurt mit ihren etwa 5000 Studenten ist eine der kleinsten Universitäten in Deutschland. Ihre Geschichte geht… …   Deutsch Wikipedia

  • Nicolaus Zapf — (* 2. Februar 1600 in Milbitz; † 29. August 1672 in Weimar) war ein deutscher lutherischer Theologe. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werkauswahl 3 Literatur …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Rektoren der Universität Erfurt — Das Siegel der Alten Universität Erfurt Diese Liste der Rektoren der Universität Erfurt ist noch unvollständig. Bei der alten Universität wurde der Rektor offenbar – wie an anderen mittelalterlichen Universitäten – zu Winter und Sommersemester… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Rektoren der Albertus-Universität — Universitätssiegel Der erste Rektor der Albertus Universität in Königsberg (Ostpreußen) war 1544 Georg Sabinus, der Schwiegersohn Philipp Melanchthons. Er führte die Bezeichnung eines Rektors perpertus. Die Grundzüge der Verfassung der Hochschule …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”