Bartholomäus V. Welser
Bartholomäus Welser der Ältere
Bartholomäus V. Welser, Kupferstich von Georg Christoph Eimmart

Bartholomäus V. Welser der Ältere (* 25. Juni 1484 in Memmingen; † 28. März 1561 in Amberg im Unterallgäu) war ein Augsburger Patrizier und Großkaufmann.

Er wurde als Sohn Anton I. Welser, der zu dieser Zeit als Schwiegersohn von Hans Vöhlin d.J. in der Memminger Vöhlin-Gesellschaft arbeitete, geboren.

Er war von 1519 bis 1551 Chef der Augsburger Welser-Gesellschaft, einem der größten Handels-, Bank-, Reederei- und Minenunternehmen des 16. Jahrhunderts. 1528 schloss er mit der spanischen Krone einen Asiento ab, mit dem die Welser für einen Zeitraum von fast dreißig Jahren die Statthalterschaft über die spanische Überseeprovinz Venezuela erlangten. Als Bankier Kaiser Karls V. sowie des französischen Königs Franz I. hatte er entscheidenden Einfluss auf die Mächtigen seiner Zeit.

Siehe auch

Literatur

  • Hubert Freiherr von Welser: Bartholomäus Welser V. (1484–1561). In: Publikationen der Schwäbischen Forschungsgemeinschaft: Reihe 3: Lebensbilder aus dem Bayerischen Schwaben, Herausgegeben von Götz Frhr. von Pölnitz (gest.), fortgeführt von Wolfgang Zorn (gest.), Adolf Layer (gest.), Josef Bellot (gest.) und Wolfgang Haberl. Band 4: Hg. von Götz Frhr. von Pölnitz, (Vormals Max Hueber Verlag, München, jetzt Anton H. Konrad Verlag, Weißenhorn), 1955, XII + 449 S., ISBN 3-87437-068-2
  • Hubert Freiherr von Welser: Bartholomäus Welser. in: Bartholomäus Welser und seine Zeit, hrsg. von der Stadt Augsburg [Kultur- und Wirtschaftsreferat], Augsburg 1962, 80 Seiten
  • Theodor Gustav Werner: Bartholomäus Welser. Werden und Wirken eines königlichen Kaufmanns der Renaissance (Fortsetzung), in: Scripta Mercaturae, Zeitschrift für Wirtschafts- und Sozialgeschichte, Jg. 1968/1, S. 89, und Jg. 1968/2, S. 75

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bartholomäus Welser — ist der Name folgender Personen: Bartholomäus V. Welser (der Ältere; 1484–1561), Augsburger Patrizier und Großkaufmann Bartholomäus VI. Welser (der Jüngere; 1512–1546), Augsburger Patrizier Diese Seite ist eine …   Deutsch Wikipedia

  • Welser (disambiguation) — Welser ist the name of:*Bartholomäus V. Welser, (1484 1461) *Philippine Welser, (1527 1580) *Carl Wilhelm Welser von Neunhof (1663 1711), a mayor of Nuremberg *Franz Welser Möst, 1960 …   Wikipedia

  • Welser — Das Stammwappen der Welser Die Welser sind eine Augsburger und Nürnberger Patrizierfamilie von Großkaufleuten. In der ehemals freien Reichsstadt Augsburg sind die Welser seit 1246 nachweisbar. Im Mittelalter unterhielten die Welser Faktoreien… …   Deutsch Wikipedia

  • Welser-Kolonie — Lage von Klein Venedig Als Klein Venedig (auch Welser Kolonie) bezeichnet man ein Gebiet im heutigen Staat Venezuela, welches Karl V. den Welsern von 1528 bis 1545 verpfändet hatte. Dabei handelte es sich keineswegs um einen Erwerb einer Kolonie …   Deutsch Wikipedia

  • Bartholomäus — Statue des Apostels Bartholomäus mit seinem Attribut, einem Schindermesser (Kopenhagen) Bartholomäus ist ein männlicher Vorname. Insbesondere in Deutschland ist Bartholomäus auch als Familienname gebräuchlich. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Welser — Welser, berühmte Patrizierfamilie in Augsburg, die, seit dem 13. Jahrh. dort urkundlich nachweisbar, durch Großhandel zu so hohem Reichtum gelangte, daß Bartholomäus W., Geheimrat Kaiser Karls L., mit Fugger dem Kaiser 12 Tonnen Goldes… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Welser — Welser, erloschene reiche Augsburger Patrizierfamilie. – Bartholomäus W., Rat Karls V., nahm 1526 46 die Prov. Caracas in Amerika als Pfand für 12 Tonnen Goldes, die er dem Kaiser vorgeschossen, in Besitz. – Seine Nichte Philippine W., geb. 1527 …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Welser — Welser, ausgestorbenes Patriciergeschlecht zu Augsburg. Der reiche Bartholomäus W. erhielt von Karl V. für Anlehen Venezuela zum Pfand und schickte 1528 drei Schiffe mit deutschen Landsknechten unter Ambr. Dalfinger u. Phil. von Hutten dahin;… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Welser — Wẹlser,   seit etwa 1240 in Augsburg bezeugtes rats und gerichtsfähiges Geschlecht, gründete in Augsburg und Nürnberg mehrere Handels und Bergbauunternehmen. Anton Welser der Ältere (* 1451, ✝ 1518) gründete 1498 die große Augsburger… …   Universal-Lexikon

  • Bartholomé Welser — Bartholomäus Welser der Ältere Bartholomäus V. Welse …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”