Bartholomäus VI. Welser

Bartholomäus VI. Welser der Jüngere (* 26. Oktober 1512; † vermutlich am 17. Mai 1546 in der Nähe des heutigen Cruz de Tara-Tara bei Quíbor, Venezuela) war ein Augsburger Patrizier.

Der Sohn Bartholomäus Welser des Älteren begab sich Mitte 1540 nach Venezuela, um sich einer Expedition des dortigen Gouverneurs Georg Hohermuth von Speyer auf der Suche nach dem legendären Goldland El Dorado anzuschließen. Da Hohermuth von Speyer bei seiner Ankunft in Coro jedoch bereits am Fieber gestorben war, führte der Welsersche Generalkapitän Philipp von Hutten den Zug ins Landesinnere an. Bei ihrer Rückkehr an die Küste im Mai 1546 wurden Hutten und Welser, gemeinsam mit zweien ihrer spanischer Begleiter von Juan de Carvajal, der sich inzwischen mittels gefälschter Papiere zum Gouverneur Venezuelas aufgespielt hatte, ermordet. Welche Rolle Bartholomäus Welser in Venezuela genau spielen sollte, ist heute unklar. Belegt ist lediglich, dass er vor Beginn der Expedition im August 1541 den Rang eines Hauptmanns bekleidete, offenbar ohne zuvor eine militärische Ausbildung genossen zu haben.

Literatur

  • Eberhard Schmitt / Götz Simmer (Hrsg.): Tod am Tocuyo: die Suche nach den Hintergründen der Ermordung Philipps von Hutten 1541–1550, Berlin 1999, ISBN 3-87061-863-9
  • Eberhard Schmitt / Friedrich Karl von Hutten (Hrsg.): Das Gold der Neuen Welt: die Papiere des Welser-Konquistadors und Generalkapitäns von Venezuela Philipp von Hutten 1534–1541, 2., neubearb. Aufl., Berlin 1999, ISBN 3-87061-862-0

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bartholomäus V. Welser — Bartholomäus Welser der Ältere Bartholomäus V. Welser …   Deutsch Wikipedia

  • Bartholomäus Welser — ist der Name folgender Personen: Bartholomäus V. Welser (der Ältere; 1484–1561), Augsburger Patrizier und Großkaufmann Bartholomäus VI. Welser (der Jüngere; 1512–1546), Augsburger Patrizier Diese Seite ist eine …   Deutsch Wikipedia

  • Welser — Das Stammwappen der Welser Die Welser sind eine Augsburger und Nürnberger Patrizierfamilie von Großkaufleuten. In der ehemals freien Reichsstadt Augsburg sind die Welser seit 1246 nachweisbar. Im Mittelalter unterhielten die Welser Faktoreien… …   Deutsch Wikipedia

  • Bartholomäus — Statue des Apostels Bartholomäus mit seinem Attribut, einem Schindermesser (Kopenhagen) Bartholomäus ist ein männlicher Vorname. Insbesondere in Deutschland ist Bartholomäus auch als Familienname gebräuchlich. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Anton Welser — Das Stammwappen der Welser Die Welser sind eine Augsburger und Nürnberger Patrizierfamilie von Großkaufleuten. In der ehemals freien Reichsstadt Augsburg sind die Welser seit 1246 nachweisbar. Im Mittelalter unterhielten die Welser Faktoreien… …   Deutsch Wikipedia

  • Philipp von Hutten — Philipp von Hutten. Öl auf Leinwand. Porträt von einem unbekannten Maler (um 1600) Philipp von Hutten (* 18. Dezember 1505 auf Schloss Birkenfeld, Unterfranken; † vermutlich am 17. Mai 1546 in der Nähe des heutigen Cruz de Tara Tara bei Quíbor,… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Wel — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Patriziat (Nürnberg) — Das Patriziat der Freien Reichsstadt Nürnberg, die für den Inneren Rat berechtigten Familien, stellte das eigentliche Machtzentrum Nürnbergs bis zur französischen Besetzung im Jahr 1806 dar. Von 1256 bis zur französischen Besetzung und der… …   Deutsch Wikipedia

  • Georg Hohermuth von Speyer — Musterung der Welser Armada durch Hohermuth von Speyer (rechts) und Hutten (Mitte) in San Lúcar de Barrameda Georg Hohermuth von Speyer (auch Jorge de Espira; * um 1500 in Speyer; † 11. Juni 1540 in Coro, Venezuela) war ein deutscher Conquistador …   Deutsch Wikipedia

  • 1512 — Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender ◄ | 15. Jahrhundert | 16. Jahrhundert | 17. Jahrhundert | ► ◄ | 1480er | 1490er | 1500er | 1510er | 1520er | 1530er | 1540er | ► ◄◄ | ◄ | 1508 | 1509 | 1510 | 15 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”