Bartholomäuskirche (Gliwice)
Die Bartholomäuskirche

Die Bartholomäuskirche ist eine römisch-katholische Kirche an der ul. Bernardyńska im Stadtteil Szobiszowice (Petersdorf) in Gliwice (Gleiwitz).

Geschichte

Die neogotische Kirche wurde zwischen 1907 und 1911 nach Plänen des Architekten Ludwig Schneider erbaut. Der Kirchturm ist 92 Meter hoch. Die Kirche kann bis zu 6000 Personen Platz bieten. Sie ist seit 1911 die neue Pfarrkirche der damals stetig wachsenden Pfarrgemeinde von Petersdorf und übernahm die Funktion der alten Bartholomäuskirche.

Alte Bartholomäuskirche

Die alte Bartholomäuskirche

Die alte Bartholomäuskirche ist eine Wehrkirche aus dem 13. Jahrhundert. Vermutlich wurde sie 1232 erbaut. Die romanische Kirche befindet sich in Szobiszowice an der Kreuzung der Toszecka und Floriańska und ist die älteste Kirche im heutigen Stadtgebiet von Gliwice. Sie wurde im 15. und 16. Jahrhundert erweitert und ausgebaut. Durch ihren Standort an einem Abhang und den Zinnen am Turm ist es wahrscheinlich, dass sie auch der Verteidigung diente. Da die Kirche der Gemeinde zu klein wurde, wurde 1911 eine neue Kirche gebaut.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bartholomäuskirche — Das Patrozinium des Apostels Bartholomäus tragen folgende Kirchen bzw. Kapellen: Inhaltsverzeichnis 1 Liste 1.1 Belgien 1.2 Deutschland 1.3 …   Deutsch Wikipedia

  • Gliwice — Gliwice …   Deutsch Wikipedia

  • Peter-Paul-Kirche (Gliwice) — Von der Allerheiligenkirche aus Der Dom …   Deutsch Wikipedia

  • Kirche der Heiligen Dreifaltigkeit (Gliwice) — Vorderansicht Die Trinitatiskirche ist eine armenisch katholische Kirche in der ul. Mikołowska (Nicolaistraße) in der Innenstadt von Gliwice (Gleiwitz). Sie wird heute auch Armenische Kirche der Heiligen Dreifaltigkeit genannt oder kurz… …   Deutsch Wikipedia

  • Kathedrale St. Peter und Paul (Gliwice) — Von der Allerheiligenkirche aus …   Deutsch Wikipedia

  • Allerheiligenkirche (Gliwice) — Die Allerheiligenkirche Die katholische Allerheiligenkirche in Gliwice (Gleiwitz) ist die älteste Kirche der Stadt. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Kirche zum heiligen Kreuz (Gliwice) — Das Franziskanerkloster im 18. Jahrhundert Die …   Deutsch Wikipedia

  • Mariä-Himmelfahrt-Kirche (Gliwice) — Die Mariä Himmelfahrt Kirche …   Deutsch Wikipedia

  • Antoniuskirche (Gliwice) — Antoniuskirche Die Antoniuskirche ist eine römisch katholische Kirche an der ul. Glowackiego im Stadtteil Wójtowa Wieś (Richtersdorf) in Gliwice (Gleiwitz). Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Barbarakirche (Gliwice) — Die Barbarakirche Die Barbarakirche (oder Garnisonskirche) ist eine Kirche in der polnischen Stadt Gliwice (Gleiwitz). Sie befindet sich im Zentrum der Stadt an der Dworcowa Straße (Bahnhofstraße). Bis 1945 hieß sie Evangelische Kirche.… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”