Bartl Brötzner

Bartolomäus Brötzner ist der Name folgender Personen:


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bartolomäus Brötzner (1957) — Bartolomäus „Bartl“ Brötzner (* 20. Februar 1957 in Wals Siezenheim, Land Salzburg) ist ein ehemaliger österreichischer Ringer. Karriere Bartl Brötzner stammt aus einer Walser Bauernfamilie und kam 1967 durch Freunde zum Ringen. Den Ausschlag,… …   Deutsch Wikipedia

  • Bartolomäus Brötzner (1928) — Bartolomäus Bartl Brötzner (* 13. Februar 1928 in Wals, heute Wals Siezenheim) ist ein ehemaliger österreichischer Ringer. Inhaltsverzeichnis 1 Laufbahn 2 Erfolge 3 Quelle …   Deutsch Wikipedia

  • AC Wals — Der Athletic Club Wals ist ein österreichischer Ringerklub aus der Salzburger Gemeinde Wals Siezenheim. Der Verein wurde 1952 gegründet und ist heute mit 41 Mannschaftsmeistertiteln und über 600 Einzeltitel, davon über 300 in der allgemeinen …   Deutsch Wikipedia

  • Liste bekannter Ringer — Hier werden Sportler aufgeführt, welche bei internationalen und kontinentalen Meisterschaften sowie den Olympischen Spielen der Neuzeit Medaillen erhielten. Bei Internationalen Wettkämpfen erfolgreiche Ringkämpfer in den Stilarten Freistil und… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Ringer — Hier werden Sportler aufgeführt, welche bei internationalen und kontinentalen Meisterschaften sowie den Olympischen Spielen der Neuzeit Medaillen erhielten. Bei Internationalen Wettkämpfen erfolgreiche Ringkämpfer in den Stilarten Freistil und… …   Deutsch Wikipedia

  • Himmelreich (Gemeinde Wals-Siezenheim) — Wappen Karte …   Deutsch Wikipedia

  • Siezenheim — Wappen Karte …   Deutsch Wikipedia

  • Wals-Siezenheim — Wals Siezenheim …   Deutsch Wikipedia

  • Gottlieb Neumair — (* 14. November 1939 in München) ist ein ehemaliger deutscher Ringer. Inhaltsverzeichnis 1 Werdegang 2 Internationale Erfolge 3 Deutsche Meisterschaften …   Deutsch Wikipedia

  • Freij — Gustav Freij (* 17. März 1922 in Silvåkra; † 4. August 1973 in Malmö) war ein schwedischer Ringer. Inhaltsverzeichnis 1 Werdegang 2 Internationale Erfolge 3 Wichtigste Länderkämpfe 4 Schwedische …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”