Bartol

Bartol bezeichnet:

  • einen österreichischen Motorradhersteller, siehe Bartol (Motorradhersteller)


Bartol ist der Familienname folgender Personen:

  • Harald Bartol (* 1955), österreichischer Motorradrennfahrer und -konstrukteur
  • Sören Bartol (* 1974), deutscher Politiker
  • Vladimir Bartol (1903–1967), slowenischer Autor
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bartol — This surname recorded in over two hundred spelling forms, from Bart, Barta, Bartomieu, Bertome, and Bartos to Berthelemot and Bartholin, is of Ancient Arabic origins, the name going back to the very beginings of history and the human race. It… …   Surnames reference

  • Bartol Kasic — Bartol Kašić (* 15. August 1575 auf Pag, Kroatien; † 28. Dezember 1650 in Rom; auch: Bartul Kašić, Bartholomaeo Cassio oder Bartholomaeus Cassius, gelegentlich auch mit dem Zusatz Bogdančić oder Pažanin) war kroatischer Jesuit, Bibelübersetzer,… …   Deutsch Wikipedia

  • Bartol Kašić — (also Bartul Kašić , Bartholomaeus Cassius , Bartolomeo Cassio , sometimes signing as Bogdančić and/or Pažanin ; August 15, 1575 December 28, 1650) was a Croatian linguist. He wrote the first Croatian grammar and translated the Bible and the… …   Wikipedia

  • Bartol Kašić — (* 15. August 1575 auf Pag, Kroatien; † 28. Dezember 1650 in Rom; auch: Bartul Kašić, Bartholomaeo Cassio oder Bartholomaeus Cassius, gelegentlich auch mit dem Zusatz Bogdančić oder Pažanin) war kroatischer Jesuit, Bibelübersetzer, Schriftsteller …   Deutsch Wikipedia

  • Bartol Brinkler — was a cataloging librarian, the head of cataloging and Classification at Harvard University s Widener Library.. He was educated at Princeton Graduate School and received a MA and a Ph.D. He graduated in 1937. From 1947 1982, Bartol Brinkler… …   Wikipedia

  • Bartol Gyurgieuvits — (also Bartol Jurjevic or Gjurgjevic) (1506 1566) was a Croatian musicologist and Lexicographer born in Turopolje near Zagreb.As a musicologistGyurgieuvits was captured by the Ottomans in the Battle of Mohács in 1526 and lived as a slave for 13… …   Wikipedia

  • Sören Bartol — Bartol im Juni 2009 Sören Bartol (* 4. September 1974 in Hamburg) ist ein deutscher Politiker (SPD). Inhaltsverzeichnis 1 …   Deutsch Wikipedia

  • Vladimir Bartol — Infobox Writer name = Vladimir Bartol caption = birth date = birth date|1903|2|24|mf=y birth place = Trieste, Austria Hungary (now in Italy) death date = death date|1967|9|12|mf=y death place = Ljubljana, Socialist Federal Republic of Yugoslavia… …   Wikipedia

  • Vladimir Bartol — (* 24. Februar 1903 bei Triest; † 12. September 1967 in Ljubljana) war ein slowenischer Autor und berühmt für seinen Roman Alamut, der 1938 erschien, aber erst 1992 ins Deutsche übersetzt wurde. Leben Bartol wurde am 24. Februar 1903 in dem Dorf… …   Deutsch Wikipedia

  • Harald Bartol — Infobox Former Grand Prix motorcycle rider |Caption = Name = Harald Bartol Nationality = flagicon|Austria Austrian Years = 1970 1980 Teams = Kreidler, Morbidelli Races = 56 Championships = Wins = 0 Podiums = 13 Points = 328 Poles = 1 Fastest laps …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”