Bartolomeo Bon
Relief an der Porta della Carta

Bartolomeo Buon (* etwa 1400 bis 1410; † zwischen 1464 und 1467) war Mitglied der in Venedig berühmten Baumeister- und Bildhauerfamilie Buon (auch: Bon, Bono) aus Bergamo.

Er war der Sohn des Steinmetzen Giovanni Buon (ca. 1360 - 1443). Die beiden gelten als führende Baumeister und Bildhauer in der venezianischen Baukunst des Übergangs von der Spätgotik zur Frührenaissance. Als Schüler seines Vaters arbeitete Bartolomeo Buon an der berühmten Ca'd'Oro in Venedig mit. Der Brunnes des Palastes gilt als sein erstes eigenständiges Werk. Weitere bekannte Werke der Buon sind die Porta Della Carta am Dogenpalast und das Portal der Madonna dell'Orto sowie das Portal von San Giovanni e Paolo. Unvollendet blieb dagegen der Bau des Ca'del Duca, ein monumentaler Palastbau.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bartolomeo Bon — (also spelled Buon; died after 1464) was an Italian sculptor and architect from Campione d Italia. Together with his father Giovanni, he worked in Venice: they finished the decoration of the famous Gothic Ca d Oro (1424 1430) and the marble door… …   Wikipedia

  • BON — ist die älteste in Tibet praktizierte Religion, siehe Bön die Bezeichnung für einen Kassenbon eine venezianische Baumeisterfamilie, siehe Bartolomeo Bon ein alternativer Name für das japanische Obon Fest Bon ist der Familienname folgender… …   Deutsch Wikipedia

  • Bon — BON, Bon, or bon can refer to:Places: * Cap Bon, a peninsula in Tunisia. * Flamingo International Airport, Bonaire, Netherlands Antilles. (IATA code BON )People: * Anna Bon, Russian/Italian composer and singer. * Bartolomeo Bon, Italian sculptor… …   Wikipedia

  • Bon — ist die älteste in Tibet praktizierte Religion, siehe Bön die Bezeichnung für einen Kassenbon eine venezianische Baumeisterfamilie, siehe Bartolomeo Bon ein alternativer Name für das japanische Obon Fest die Bezeichnung für einen Schokoriegel,… …   Deutsch Wikipedia

  • Bartolomeo Buon — Relief an der Porta della Carta Bartolomeo Buon (* etwa 1400 bis 1410; † zwischen 1464 und 1467) war Mitglied der in Venedig berühmten Baumeister und Bildhauerfamilie Buon (auch: Bon, Bono) aus Bergamo. Er war der Sohn des Steinmetzen Giovanni… …   Deutsch Wikipedia

  • Bartolomeo Colleoni — Bartolomeo Colleoni, supposé né à Solza, près de Bergame, entre 1395 et 1400 et mort au château de Malpaga[1] à Cavernago le 2 novembre 1475, est un condottiere italien du XVe siècle …   Wikipédia en Français

  • Bartolomeo Pagano — (né en 1878 à Gênes mort en 1947 dans la même ville) était un acteur italien, célèbre pour avoir créé le rôle de Maciste. Il est surnommé le bon géant. Bartolomeo Pagano dans le rôle de Maciste. Biographie Docker au port de Gênes Bartolo …   Wikipédia en Français

  • Bon — (Buon) (izg. bȏn), Bartolomeo (o.1410 1464) DEFINICIJA talijanski kipar i graditelj, glavni predstavnik venecijanske cvjetne gotike; u njegovoj radionici odgojen je Juraj Dalmatinac …   Hrvatski jezični portal

  • BO-N — Bon ist die älteste in Tibet praktizierte Religion, siehe Bön die Bezeichnung für einen Kassenbon eine venezianische Baumeisterfamilie, siehe Bartolomeo Bon ein alternativer Name für das japanische Obon Fest Bon ist der Familienname folgender… …   Deutsch Wikipedia

  • Venetia — Venedig …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”