Bartolomeo Eustachi
Bartolomeo Eustachi

Bartolomeo Eustachi, lat. Eustachius (* zwischen 1500 und 1513 in San Severino Marche in der Nähe von Macerata; † 27. August 1574 in Umbrien) war ein italienischer Arzt und einer der Mitbegründer der Anatomie.

Eustachi lebte ab 1549 in Rom, wo er an der Collegia della Sapienza, der späteren Universität von Rom, lehrte. Er erforschte und beschrieb viele Strukturen des menschlichen Körpers, u. a. die Eustachische Röhre, die Nieren, den Uterus und – als erster – die Nebennieren. 1552, also neun Jahre nach Vesalius, verfasste er ein Lehrbuch der Anatomie, die Tabulae anatomicae. Das Buch, das erst 1714 publiziert wurde, enthielt eine bemerkenswerte Sammlung von anatomischen Zeichnungen und war in manchen Belangen exakter als das Werk des Vesalius.

Die nach Eustachi benannte Eustachische Röhre ist möglicherweise schon etwa 2000 Jahre zuvor von dem griechischen Naturphilosophen Alkmaion, der auch praktizierender Arzt gewesen sein soll, entdeckt worden.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bartolomeo Eustachi — (1500 or 1514 August 27, 1574), also known by his Latin name of Eustachius, was one of the founders of the science of human anatomy.LifeHe came from San Severino, near Macerata, Italy, and was a contemporary of Vesalius, with whom he shares the… …   Wikipedia

  • Bartolomeo Eustachi — Couverture des Tables anatomiques Bartolomeo Eustachi ou Barthélemy Eustache, savant anatomiste et médecin italien, né vers 1510 à San Severino dans la Marche d Ancône, mort en 1574. Biographie Bartolomeo Eustachi fut archiâtre et professeur au… …   Wikipédia en Français

  • Bartolomeo Eustachio — Bartolomeo Eustachi Bartolomeo Eustachi, lat. Eustachius (* zwischen 1500 und 1513 in San Severino in der Nähe von Macerata; † 27. August 1574 in Umbrien) war ein italienischer Arzt und einer der Mitbegründer der Anatomie. Eustachi lebte ab 1549… …   Deutsch Wikipedia

  • Bartolomeo Eustachius — Bartolomeo Eustachi Bartolomeo Eustachi, lat. Eustachius (* zwischen 1500 und 1513 in San Severino in der Nähe von Macerata; † 27. August 1574 in Umbrien) war ein italienischer Arzt und einer der Mitbegründer der Anatomie. Eustachi lebte ab 1549… …   Deutsch Wikipedia

  • Eustachi — Bartolomeo Eustachi Bartolomeo Eustachi, lat. Eustachius (* zwischen 1500 und 1513 in San Severino in der Nähe von Macerata; † 27. August 1574 in Umbrien) war ein italienischer Arzt und einer der Mitbegründer der Anatomie. Eustachi lebte ab 1549… …   Deutsch Wikipedia

  • Bartolomeo — ist ein männlicher Vorname. Herkunft und Bedeutung Bartolomeo ist eine italienische Form von Bartholomäus. Bekannte Namensträger Bartolomeo Altomonte (1694–1783), österreichischer Maler Bartolomeo Ammanati (1511–1592), italienischer Baumeister… …   Deutsch Wikipedia

  • EUSTACHI, Bartolomeo — (c. 1500 1574) Bartolomeo Eustachi edited and translated medical works from ancient Greek and Arabic authors, practiced medicine, and served as a professor of anatomy. His early works included defenses of Galen, but he is best known for his… …   Renaissance and Reformation 1500-1620: A Biographical Dictionary

  • Bartolomeo — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Sommaire 1 Prénoms 2 Patronymes 3 Top …   Wikipédia en Français

  • Eustachi-Röhre — Mittelohr; Nr. 12 Eustachi Röhre Die Eustachi Röhre (auch als Eustachische Röhre, Ohrtrompete, lat. Tuba auditiva Eustachii oder Tuba pharyngotympanica bezeichnet) ist eine bei Erwachsenen etwa 3,5 cm lange, paarige, röhrenartige Verbindung… …   Deutsch Wikipedia

  • Eustachi — Valvule d Eustachi La Valvule d Eustachi est un replis musculeux qui entoure l orifice de la veine cave inférieure à son abouchement dans l oreillette droite du cœur. Elle tient son nom de Bartolomeo Eustachi ou Eustachio, anatomiste italien du… …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”