Barziani

Omar Barziani (* 1971 in Kirkuk, Irak) ist ein kurdisch-irakischer Islamist.

Barziani war in den 1990er Jahren Mitglied in der Islamische Bewegung in Kurdistan. Ab Ende 2001 war er ein führendes Mitglied bei der sunnitisch-islamistischen Gruppe Ansar al-Islam, wo er dem höchsten Rat (Schura) angehörte und als Stellvertreter für religiöse Angelegenheiten zuständig war. Nach dem 3.Irakkrieg floh er in den Iran. Zurück im Irak, beteiligte er sich an der von Abu Musab az-Zarqawi ins Leben gerufenen Gruppe at-Tauhīd wa al-Dschihād, wo er der Führer für den Bereich Bagdad wurde. Später wurde Barziani festgenommen.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Omar Barziani — (* 1971 in Kirkuk, Irak) ist ein kurdisch irakischer Islamist. Barziani war in den 1990er Jahren Mitglied in der Islamische Bewegung in Kurdistan. Ab Ende 2001 war er ein führendes Mitglied bei der sunnitisch islamistischen Gruppe Ansar al Islam …   Deutsch Wikipedia

  • 'Umar — [ˈʕumar] (arabisch ‏عمر‎ ʿUmar, auch Omar, manchmal auch ʿAmr, türk.: Ömer) ist ein arabischer Vorname. Seine Verbreitung verdankt er Umar ibn al Chattab, dem zweiten „rechtgeleiteten“ Kalifen. Inhaltsverzeichnis 1 Bekannte Name …   Deutsch Wikipedia

  • Ansar al Islam — (arabisch ‏أنصار الإسلام‎, DMG Anṣār al Islām, „Helfer des Islam“) ist eine kurdisch islamistische Gruppierung aus dem Nordirak, die eine radikale Deutung des Islams vertritt und bis zur US Invasion 2003 Dutzende Dörfer in einem Gebiet vom… …   Deutsch Wikipedia

  • Dschund al-Islam — oder Jund al Islam (arabisch ‏جند الإسلام‎, DMG Ǧund al Islām ‚Armee des Islam‘) war eine islamistische Gruppe im Nordirak. Sie entstand im September 2001 durch einen Zusammenschluss aus verschiedenen Splittergruppierungen der… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Bar — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Ansar al-Islam — (arabisch ‏أنصار الإسلام‎, DMG Anṣār al Islām ‚Helfer des Islam‘) ist eine kurdisch islamistische Gruppierung aus dem Nordirak, die eine radikale Deutung des Islams vertritt und bis zur US Invasion 2003 Dutzende Dörfer in einem Gebiet… …   Deutsch Wikipedia

  • Umar — [ˈʕumar] (arabisch ‏عمر‎ ʿUmar, auch Omar, manchmal auch ʿAmr, türk.: Ömer) ist ein arabischer Vorname. Seine Verbreitung verdankt er Umar ibn al Chattab, dem zweiten „rechtgeleiteten“ Kalifen. Inhaltsverzeichnis 1 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”