Baschi Dürr

Baschi Dürr (* 7. Februar 1977 in Basel) ist ein Schweizer Lobbyist und Politiker (FDP).

Inhaltsverzeichnis

Politisches

Dürr trat schon sehr früh den Basler Jungliberalen bei und machte später bei der Liberal-Demokratische Partei Basel (LDP) Karriere, wo er Vizepräsident wurde. 2005 brach er mit der LDP und wechselte zur FDP Basel-Stadt, wo er schnell der Geschäftsleitung angehörte. 2003 wurde er in den Grossen Rat gewählt und seit 2006 präsidiert er die Finanzkommission. In den Jahren 1999 und 2007 kandidierte Dürr für den Nationalrat, das erste Mal noch für die LDP.

Berufliches

Baschi Dürr ist heute in einer PR-Agentur in Basel tätig. Zuvor arbeitete er als Mediensprecher beim Healthcare-Unternehmen Hoffmann-La Roche in Basel und als Kommunikationsberater. Davor war er Mitarbeiter der Wirtschaftsredaktion der Neuen Zürcher Zeitung.

Ausbildung und Privates

Dürr wurde als Sohn des Rechtsanwaltes David Dürr in Basel geboren. Er besuchte das Realgymnasium in seiner Heimatstadt, wo er schon sehr jung politisch aktiv wurde. An der Universität Basel studierte er Wirtschaftswissenschaften. Von 1997 bis 2002 war er Mitglied der Inspektion des Gymnasiums Leonhard.

Baschi Dürr hat zwei Kinder.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Dürr (Familienname) — Dürr bzw. Duerr ist ein deutschsprachiger Familienname. Bekannte Namensträger Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Du — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Grosser Rat (Basel) — Der Grosse Rat ist das Kantonsparlament von Basel Stadt (Schweiz). Im Januar 2009 wurde die Zahl der Mitglieder auf Grund der neuen Kantonsverfassung von 130 auf 100 reduziert. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 2 Aufgaben 3 Parteien 4 Mitglieder …   Deutsch Wikipedia

  • Grosser Rat (Basel-Stadt) — Basler Rathaus Grosser Rat, Basel, 2009 Der Grosse Rat …   Deutsch Wikipedia

  • Persien [2] — Persien (n. Geogr., bei den Eingeborenen Iran), westlicher Theil des alten P s; begrenztim Norden vom Russischen Transkaukasien, dem Kaspischen Meere u. dem Khanat Khiwa, im Osten von Afghanistan u. Beludschistan, im Süden von der Straße von… …   Pierer's Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”