Basil Bernstein

Basil Bernard Bernstein (* 1. November 1924; † 24. September 2000) war ein britischer Soziolinguist.

Basil Bernstein stellte in den 1960er-Jahren die Defizithypothese in der Soziolinguistik auf. Er stellte die Theorie auf, dass die Sprache der Unterschicht defizitär gegenüber der Sprache der Mittelschicht sei. Dabei unterschied er den restringierten Code und den elaborierten Code.

Publikationen

  • Soziale Struktur, Sozialisation und Sprachverhalten. Aufsätze 1958–1970. Amsterdam 1970. (Schwarze Reihe 8)
  • Studien zur sprachlichen Sozialisation. Düsseldorf 1972. (Sprache und Lernen 7)
  • B. Bernstein/W. Brandis/D. Henderson: Soziale Schicht, Sprache und Kommunikation. Düsseldorf 1973. (Primäre Sozialisation, Sprache und Erziehung)

Literatur

  • Hager, Frithjof/Haberland, Hartmut/Paris, Rainer: Soziologie und Linguistik (Soziologie + Linguistik). Die schlechte Aufhebung sozialer Ungleichheit durch Sprache, Stuttgart: Metzler, 1973.
  • Douglas, Mary: Ritual, Tabu und Körpersymbolik. Sozioanthropologische Studien in Industriegesellschaft und Stammeskultur, Frankfurt am Main: Fischer, 1993.
  • Morais, Ana (Hgn.): Towards a sociology of pedagogy. The contribution of Basil Bernstein to research. New York et al. 2001. (History of schools and schooling 23)

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Basil Bernstein — (1 November1924 24 September2000) was a British sociologist and linguist, known for his work in the sociology of education. BiographyHe was born into a Jewish immigrant family, in the East End of London. He was late in coming to an academic… …   Wikipedia

  • Basil Bernstein — Saltar a navegación, búsqueda Basil Bernstein Nacimiento 1 de noviembre de 1924 …   Wikipedia Español

  • Basil Bernstein — Pour les articles homonymes, voir Bernstein. Basil Bernstein Pays de résidence   …   Wikipédia en Français

  • Clases, códigos y control I. Estudios teóricos para una sociología del lenguaje. Basil Bernstein — Autor Basil Bernstein Resumen Bernstein, en su libro, se dedica a establecer diferencias entre las clases sociales, atribuidas al lenguaje. El libro está organizado en tres partes que contienen una recopilación de artículos escritos por el mismo… …   Wikipedia Español

  • Basil Bernard Bernstein — (* 1. November 1924; † 24. September 2000) war ein britischer Soziolinguist. Basil Bernstein stellte in den 1960 er Jahren die Defizithypothese in der Soziolinguistik auf. Er stellte die Theorie auf, dass die Sprache der Unterschicht defizitär… …   Deutsch Wikipedia

  • Bernstein (Familienname) — Bernstein ist ein Familienname. Bekannte Personen Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z …   Deutsch Wikipedia

  • Basil — ist ein männlicher Vorname[1] und ein Familienname. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft und Bedeutung 2 Bekannte Namensträger 2.1 Vorname 2.2 Familien …   Deutsch Wikipedia

  • Bernstein (Begriffsklärung) — Bernstein steht für: Bernstein, ein fossiles Harz Bernstein (Familienname), mehrere Personen mit dem Familienname Bernstein Bernstein (Band), eine Musikgruppe aus Limburg Betty Bernstein, Comicfigur und Maskottchen Bernstein AG,… …   Deutsch Wikipedia

  • Bernstein — Saltar a navegación, búsqueda El apellido Bernstein corresponde a varias personalidades: Basil Bernstein, sociólogo y lingüista británico Carl Bernstein, periodista estadounidense que, con Bob Woodward, descubrió el escándalo del Watergate;… …   Wikipedia Español

  • Bernstein-Hypothese — Die Bernstein Hypothese, auch Defizithypothese, ist eine 1958 von Basil Bernstein entwickelte linguistische Annahme. Bernstein baut dabei auf der Sapir Whorf Hypothese auf, verschiebt deren Fokus aber auf innersprachliche Betrachtungen, also auf… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”