Basile Georges Casmoussa

Basile Georges Casmoussa (* 25. Oktober 1938 in Karakosch, Irak) ist syrisch-katholischer Geistlicher und ernannter Kurienerzbischof im Patriarchat von Antiochien im Libanon.

Leben

Im Jahre 1962 wurde Casmoussa Priester und 1999 von Papst Johannes Paul II. zum Erzbischof ernannt.

Casmoussa leitete von 1999 bis 2011 die syrisch-katholische Erzeparchie Mossul, nachdem er am 9. Dezember 1999 durch den späteren Kardinal Ignatius Moussa I. Daoud die Bischofsweihe erhalten hatte.

Am 17. Januar 2005 wurde Casmoussa nach Medienberichten und Berichten aus dem Vatikan vor seiner Kirche von bewaffneten Männern in ein Auto gezwungen und an einen unbekannten Ort verschleppt. Der Vatikan verurteilte in einer Erklärung die Entführung scharf und sprach von einer terroristischen Tat. Es wurde die sofortige Freilassung gefordert. Nach 24 Stunden wurde er ohne Zahlung von Lösegeld wieder freigelassen.

Am 1. März 2011 wurde er durch Papst Benedikt XVI. zum Kurienerzbischof im Patriarchat der mit Rom unierten syrisch-katholischen Kirche von Antiochien in Beirut ernannt.

Weblinks


Vorgänger Amt Nachfolger
Cyrille Emmanuel Benni Erzbischof von Mossul
1999-2011
Boutros Moshe

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Basile Georges Casmoussa — (born 25 October, 1938) is the Syrian Catholic archbishop of Mosul, Iraq. He was, according to Vatican records, born in Iraq.Casmoussa was ordained as a priest in June 1962 and worked for three decades as the editor of Christian Source and was… …   Wikipedia

  • Casmoussa — Basile Georges Casmoussa (* 25. Oktober 1938 in Karakosch, Irak) ist ein Erzbischof der römisch katholischen Kirche. Im Jahre 1962 wurde Casmoussa Priester und 1999 von Papst Johannes Paul II. zum Erzbischof ernannt. Casmoussa leitet derzeit das… …   Deutsch Wikipedia

  • Basile — ist der Familienname folgender Personen: Alfio Basile (* 1943), argentinischer Fußballtrainer Ernesto Basile (1857–1932), italienischer Architekt, Sohn des Giovanni Battista Filippo Basile Gennaro Basile (1722–1782), italienischer Maler und… …   Deutsch Wikipedia

  • Minority politics in Iraq — are represented by its various ethnic and religious groups. The Kurds (Muslim, Yarsan and Yezidi), Assyrians, and Iraqi Turkmen represent the three largest non Arab minorities in the country. Other smaller ethnic groups include Armenians, Roma,… …   Wikipedia

  • Al-Mausil — DMS …   Deutsch Wikipedia

  • Al Mawsil — DMS …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Cas — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Mûsil — DMS …   Deutsch Wikipedia

  • Ninewa — DMS …   Deutsch Wikipedia

  • Nîněwâ — DMS …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”