Basketball-Europameisterschaft 2007/Division B

Die Spiele der Division B fanden vom 2. bis zum 16. September 2006 sowie vom 19. August bis zum 15. September 2007 statt. Die Division B umfasst die 14 schlechteren europäischen Basketball-Nationalteams.

Inhaltsverzeichnis

Qualifikationsrunde (Qualifying Round)

Die Mannschaften spielten in 3 Gruppen (A, B, C). Die 3 Gruppenersten und der beste Gruppenzweite qualifizieren sich für die Play-Off-Spiele um den Aufstieg in die Division A.

Gruppe A

Pl. Team Spiele Siege Niederl. Körbe Diff. Punkte
1. Schweiz Schweiz 6 5 1 409:347 +62 11
2. Rumänien Rumänien 6 5 1 411:369 +42 11
3. Irland Irland 6 1 5 380:438 −58 7
4. Republik Zypern Zypern 6 1 5 390:436 −46 7
Spiel Datum Team 1 Team 2 1.Q. 2.Q. 3.Q. 4.Q. Verl. Ergebnis
A1 03.09.2006 Rumänien Rumänien Republik Zypern Zypern 20:17 22:12 20:15 17:20 79:64
A2 03.09.2006 Schweiz Schweiz Irland Irland 15:11 17:18 15:12 12:16 59:57
A3 09.09.2006 Irland Irland Rumänien Rumänien 12:24 13:21 16:20 21:16 62:81
A4 09.09.2006 Republik Zypern Zypern Schweiz Schweiz 12:14 08:19 14:15 12:16 46:64
A5 16.09.2006 Rumänien Rumänien Schweiz Schweiz 16:16 21:10 14:12 17:21 68:59
A6 16.09.2006 Irland Irland Republik Zypern Zypern 16:26 22:18 25:10 13:16 76:70
A7 25.08.2007 Republik Zypern Zypern Rumänien Rumänien 20:17 20:13 08:22 17:16 65:68
A8 25.08.2007 Irland Irland Schweiz Schweiz 06:23 14:13 13:24 25:26 58:86
A9 01.09.2007 Rumänien Rumänien Irland Irland 17:12 13:16 18:10 16:16 64:54
A10 01.09.2007 Schweiz Schweiz Republik Zypern Zypern 16:09 14:13 17:20 29:25 76:67
A11 05.09.2007 Schweiz Schweiz Rumänien Rumänien 15:13 19:10 18:18 13:10 65:51
A12 05.09.2007 Republik Zypern Zypern Irland Irland 13:15 16:22 31:17 18:19 78:73

Gruppe B

Pl. Team Spiele Siege Niederl. Körbe Diff. Punkte
1. Vereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich 8 6 2 618:495 +123 14
2. Niederlande Niederlande 8 5 3 590:540 +050 13
3. Weißrussland Weißrussland 8 5 3 575:547 +028 13
4. Slowakei Slowakei 8 4 4 589:593 004 12
5. Albanien Albanien 8 0 8 534:731 −197 8
Spiel Datum Team 1 Team 2 1.Q. 2.Q. 3.Q. 4.Q. Verl. Ergebnis
B1 02.09.2006 Slowakei Slowakei Vereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich 16:13 13:16 16:14 28:19 73:62
B2 03.09.2006 Weißrussland Weißrussland Niederlande Niederlande 07:15 14:15 23:21 17:23 61:74
B3 06.09.2006 Albanien Albanien Weißrussland Weißrussland 17:22 22:20 15:26 19:10 73:78
B4 06.09.2006 Niederlande Niederlande Slowakei Slowakei 24:17 22:17 10:16 15:13 71:63
B5 09.09.2006 Vereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich Niederlande Niederlande 18:08 20:14 14:14 11:03 63:39
B6 09.09.2006 Slowakei Slowakei Albanien Albanien 26:26 27:17 24:23 24:22 101:88
B7 13.09.2006 Weißrussland Weißrussland Slowakei Slowakei 21:13 22:16 13:10 26:20 82:59
B8 13.09.2006 Albanien Albanien Vereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich 11:16 21:17 17:13 13:16 7:10 69:72
B9 16.09.2006 Niederlande Niederlande Albanien Albanien 26:06 27:24 15:08 26:17 94:55
B10 16.09.2006 Vereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich Weißrussland Weißrussland 17:24 15:10 17:19 19:16 68:69
B11 21.08.2007 Vereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich Slowakei Slowakei 19:14 20:08 16:15 22:15 77:52
B12 19.08.2007 Niederlande Niederlande Weißrussland Weißrussland 19:34 19:12 16:14 23:12 77:72
B13 25.08.2007 Weißrussland Weißrussland Albanien Albanien 19:07 22:17 22:10 24:11 87:45
B14 25.08.2007 Slowakei Slowakei Niederlande Niederlande 13:16 27:22 15:22 25:15 80:75
B15 29.08.2007 Niederlande Niederlande Vereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich 15:21 15:22 15:27 19:13 64:83
B16 29.08.2007 Albanien Albanien Slowakei Slowakei 18:27 12:18 15:24 18:24 63:93
B17 01.09.2007 Slowakei Slowakei Weißrussland Weißrussland 17:27 24:13 12:17 15:18 68:75
B18 01.09.2007 Vereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich Albanien Albanien 29:16 31:24 25:18 25:20 110:78
B19 05.09.2007 Albanien Albanien Niederlande Niederlande 16:23 14:21 18:32 15:20 63:96
B20 05.09.2007 Weißrussland Weißrussland Vereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich 13:24 17:14 16:22 05:23 51:83

Gruppe C

Pl. Team Spiele Siege Niederl. Körbe Diff. Punkte
1. Finnland Finnland 8 7 1 730:535 +195 15
2. Georgien Georgien 8 6 2 640:549 +091 14
3. Island Island 8 4 4 635:644 009 12
4.  OesterreichÖsterreich Österreich 8 3 5 555:590 035 11
5. Luxemburg Luxemburg 8 0 8 473:715 −242 8
Spiel Datum Team 1 Team 2 1.Q. 2.Q. 3.Q. 4.Q. Verl. Ergebnis
C1 03.09.2006 Georgien Georgien Luxemburg Luxemburg 20:15 27:11 17:13 22:05 86:44
C2 03.09.2006 Finnland Finnland  OesterreichÖsterreich Österreich 26:11 18:25 26:09 17:05 87:50
C3 06.09.2006 Island Island Finnland Finnland 31:21 26:25 10:25 19:22 86:93
C4 06.09.2006  OesterreichÖsterreich Österreich Georgien Georgien 19:13 22:13 15:24 07:18 63:68
C5 09.09.2006 Luxemburg Luxemburg  OesterreichÖsterreich Österreich 22:18 16:12 19:10 05:24 62:64
C6 09.09.2006 Georgien Georgien Island Island 19:13 19:14 20:19 22:19 80:65
C7 13.09.2006 Finnland Finnland Georgien Georgien 29:15 25:21 14:18 23:27 91:81
C8 13.09.2006 Island Island Luxemburg Luxemburg 25:12 25:19 23:29 25:16 98:76
C9 16.09.2006  OesterreichÖsterreich Österreich Island Island 25:21 17:19 11:10 32:14 85:64
C10 16.09.2006 Luxemburg Luxemburg Finnland Finnland 12:28 17:35 11:18 13:30 53:111
C11 21.08.2007 Luxemburg Luxemburg Georgien Georgien 08:26 18:24 21:19 13:19 60:88
C12 21.08.2007  OesterreichÖsterreich Österreich Finnland Finnland 14:21 25:26 17:16 07:24 63:87
C13 25.08.2007 Finnland Finnland Island Island 22:15 22:17 17:21 24:13 85:66
C14 25.08.2007 Georgien Georgien  OesterreichÖsterreich Österreich 21:22 21:15 24:19 19:18 85:74
C15 29.08.2007  OesterreichÖsterreich Österreich Luxemburg Luxemburg 11:14 21:10 32:07 15:15 79:46
C16 29.08.2007 Island Island Georgien Georgien 18:23 18:15 16:17 24:20 76:75
C17 02.09.2007 Georgien Georgien Finnland Finnland 26:25 21:20 19:19 11:12 77:76
C18 01.09.2007 Luxemburg Luxemburg Island Island 25:15 24:21 14:31 10:22 73:89
C19 05.09.2007 Island Island  OesterreichÖsterreich Österreich 13:23 26:18 23:16 29:20 91:77
C20 05.09.2007 Finnland Finnland Luxemburg Luxemburg 28:16 22:13 29:17 21:13 100:59

Aufstiegsrunde (Promotion Round)

Die drei Gruppenersten sowie der beste Gruppenzweite bestreiten die beiden Play-Off-Spiele. Die beiden Sieger nach Hin- und Rückspiel steigen in die Division A auf.

Spiel Datum Team 1 Team 2 1.Q. 2.Q. 3.Q. 4.Q. Verl. Ergebnis
1 11.09.2007 Rumänien Rumänien Finnland Finnland 21:15 23:22 23:17 16:22 83:76
2 11.09.2007 Vereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich Schweiz Schweiz 21:11 11: 7 23: 8 19:15 74:41
3 15.09.2007 Finnland Finnland Rumänien Rumänien 30:12 27:13 33:11 21:25 111:61
4 15.09.2007 Schweiz Schweiz Vereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich 18:23 20:23 21:21 19:22 78:89

Aufsteiger in die Division A:

  • FinlandFinland Finnland
  • the United Kingdomthe United Kingdom Vereinigtes Königreich

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Basketball-Europameisterschaft 2007/Division A — Die Spiele in der Division A fanden vom 31. August bis zum 16. September 2006 sowie im August 2007 statt und dienten als Qualifikationsturnier für die Basketball Europameisterschaft 2007 in Spanien. Dabei konnten sich – neben den bereits… …   Deutsch Wikipedia

  • Basketball-Europameisterschaft 2007 — Die Basketball Europameisterschaft 2007 (offiziell: EuroBasket 2007) war die 35. Auflage dieses Turniers und fand vom 3. bis zum 16. September 2007 in Spanien statt. Bei dem Turnier ging es gleichzeitig um die Qualifikation zu den Olympischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Basketball-EM 2007 — Die Basketball Europameisterschaft 2007 (offiziell: EuroBasket 2007) war die 35. Auflage dieses Turniers und fand vom 3. bis zum 16. September 2007 in Spanien statt. Bei dem Turnier ging es gleichzeitig um die Qualifikation zu den Olympischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Basketball-Europameisterschaft 2011 — EuroBasket 2011 37. Basketball Europameisterschaft Anzahl Nationen 24 (von 25 Bewerbern) Sieger Spanien …   Deutsch Wikipedia

  • Basketball in Österreich — Der Basketballsport zählt in Österreich nach wie vor als Randsportart und konnte in bisherigen internationalen Vergleichskämpfen sowohl auf Verbands als auch Vereinsebene keine nennenswerten Erfolge verbuchen. Der Österreichische… …   Deutsch Wikipedia

  • Europameisterschaft — Mit Europameisterschaft, oft nur abgekürzt als EM oder auch EUM, bezeichnet man einen von Einzelsportlern oder Nationalmannschaften auf europäischer Ebene ausgetragenen sportlichen Wettbewerb, zumeist in Turnierform, der von dem jeweiligen… …   Deutsch Wikipedia

  • Eurobasket 2007 — Die Basketball Europameisterschaft 2007 (offiziell: EuroBasket 2007) war die 35. Auflage dieses Turniers und fand vom 3. bis zum 16. September 2007 in Spanien statt. Bei dem Turnier ging es gleichzeitig um die Qualifikation zu den Olympischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Österreichische Basketballnationalmannschaft der Herren — Österreich Austria Verband Österreichischer Basketball Verband FIBA Mitglied seit 1934 FIBA Weltranglistenplatz 83. Platz Trainer …   Deutsch Wikipedia

  • WBC Kraftwerk Wels — Vereinsdaten Anschrift: WBC Kraftwerk Wels Maria Theresia Str. 51 4600 Wels Website: www.wbcwels.at Gründungsjahr: 20 …   Deutsch Wikipedia

  • WBC Raiffeisen Wels — Vereinsdaten Anschrift: WBC Raiffeisen Wels Maria Theresia Str. 51 4600 Wels Website: www.wbcwels.at …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”