Basler Rheinschwimmen

Das Basler Rheinschwimmen ist eine öffentliche Sportveranstaltung in der Stadt Basel, Schweiz. Begleitet von Wasserfahrzeugen und Rettungsschwimmern schwimmen die Teilnehmer oder lassen sich ca 15 Minuten lang den Rhein von der Münsterfähre am Kleinbasler Rheinufer bis zum unteren Rheinweg treiben. Die Strecke beträgt rund 1,8 Kilometer.

Das Basler Rheinschwimmen findet seit dem Jahr 1980 jährlich, immer am ersten Dienstag nach den Basler Schulferien statt (Ausweichtermin eine Woche später) und wird von der Schweizerischen Lebensrettungs-Gesellschaft (SLRG) Sektion Basel organisiert. Start ist um 18 Uhr an der Münsterfähre am Kleinbasler Rheinufer. Für das Schwimmen wird der Rhein für den Schiffsverkehr gesperrt. Die Teilnehmerzahl reicht von mehreren hundert bis mehreren tausend Schwimmern. Im heißen Sommer 2003 haben rund 5000 Menschen teilgenommen. Im Jahr 2007 musste das Basler Rheinschwimmen erstmals wegen Hochwasser abgesagt werden.

Daneben organisiert das Sportamt Basel zwischen dem 6. Juli und Ende August immer dienstags ein begleitetes Rheinschwimmen von der Solitude beim Tinguely-Museum bis zur Wettsteinbrücke. Die Anzahl ist auf maximal 60 Schwimmer beschränkt.

Weblinks

Quellen


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Liste der lebendigen Traditionen in der Schweiz — Die Liste der lebendigen Traditionen in der Schweiz umfasst 167 Traditionen aus den Bereichen Musik, Tanz, Theater, Brauchtum, Handwerk, Industrie und Wissen im Umgang mit der Natur, denen in der Schweiz lokal, regional und national besondere… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste des traditions vivantes de Suisse — La liste des traditions vivantes de Suisse est un inventaire des traditions de Suisse. Cette liste comprend 167 traditions des domaines de la musique, de la danse, du théâtre, des coutumes, de l’artisanat, de l’industrie et des connaissances en… …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”