Vahitahi

Vorlage:Infobox Insel/Wartung/Höhe fehlt

Vahitahi
NASA-Bild von Vahitahi
NASA-Bild von Vahitahi
Gewässer Pazifischer Ozean
Archipel Tuamotu-Archipel
Geographische Lage 18° 46′ S, 138° 49′ W-18.773333333333-138.81777777778Koordinaten: 18° 46′ S, 138° 49′ W
Vahitahi (Französisch-Polynesien)
Vahitahi
Anzahl der Inseln ---
Landfläche 2,5 km²
Lagunenfläche 7,4 km²
Einwohner 83 (2007)
Karte von Vahitahi
Karte von Vahitahi

Vahitahi, auch Vaitake genannt, ist ein Atoll im Tuamotu-Archipel im Pazifischen Ozean. Politisch gehört es zu Französisch-Polynesien und dort zur Gemeinde Nukutavake. Vahitahi liegt dabei etwa 50 Kilometer nördlich der Hauptinsel Nukutavake.

Das ovale Atoll besteht aus einer größeren, sichelförmigen Insel im Nordosten, einer kleineren Insel im Westen sowie zahlreichen kleineren Motus. Die flache, zentrale Lagune ist vollständig von einem Korallenriff umschlossen. Die Landfläche beträgt etwa 2,5 km², die Fläche der Lagune 7,4 km². Nur die kleinere Insel im Westen ist bewohnt, die 83 Einwohner (Stand: 2007)[1] leben vorwiegend im Hauptort Mohitu. Dort befindet sich auch der Flugplatz von Vahitahi.

Vahitahi wurde 1768 vom französischen Seefahrer Louis Antoine de Bougainville für Europa entdeckt und von ihm ursprünglich Les Quatre Facardins genannt. James Cook erreichte das Atoll ein Jahr später und nannte es Lagoon Island.

Siehe auch

Einzelnachweise

  1. Institut Statistique de Polynésie Française (ISPF) - Recensement de la population 2007 (PDF, franz.)



Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Vahitahi — Vahitahi, or Vaitake , is an atoll in the eastern area of the Tuamotu Archipelago, French Polynesia. Vahitahi s nearest neighbor is Akiaki, which is located 41 km to the northwest.Vahitahi is a small atoll with an elongated oval shape. It… …   Wikipedia

  • Vahitahi — Photo satellite de la NASA Géographie Pays …   Wikipédia en Français

  • Vahitahi — (antes Les Quatre Facardins y Lagoon) es un atolón de las Tuamotu, en la Polinesia Francesa. Administrativamente es una comuna asociada a la comuna de Nukutavake. Está situado a 50 km al norte de Nukutavake. Sus coordenadas son …   Wikipedia Español

  • Vaitake — Vahitahi Vahitahi Photo satellite de la NASA Géographie Pays …   Wikipédia en Français

  • Akiaki — Vorlage:Infobox Insel/Wartung/Höhe fehlt Akiaki Karte von Akiaki Gewässer Pazifischer Ozean …   Deutsch Wikipedia

  • Akiaki — is a low coral atoll in the eastern area of the Tuamotu Archipelago, French Polynesia. Akiaki s nearest neighbor is Vahitahi, which is located 41 km to the southeast.Akiaki is a small atoll rising barely above sea level. The total land surface is …   Wikipedia

  • Liste der Tuamotu-Inseln — Der Tuamotu Archipel (Französisch Polynesien) besteht aus 73 Atollen (einschl. Gambierinseln), fünf Inseln ohne Lagune (sämtlich gehobene Atolle, sowie zwei oder drei untermeerische Riffe, bei denen es sich um untergegangene Atolle handeln könnte …   Deutsch Wikipedia

  • Tuamotus — Native name: Tuamotu Flag of the Tuamotu Islands …   Wikipedia

  • Nukutavake — …   Wikipedia

  • Amanu-Atoll — Amanu NASA Bild von Amanu Gewässer Pazifischer Ozean Archipel Anzahl der Inseln …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”