Batatzes

Die byzantinische Offiziersfamilie Batatzes (oder Vatatzes) stellte im 13. Jahrhundert drei Kaiser, anfangs in Nikaia, später in Konstantinopel:

Da Theodor II. (auch) den Familiennamen seiner Mutter trug, Laskaris, werden die jüngeren Generationen der Batatzes üblicherweise unter dem Namen Laskaris geführt.

Stammliste

  1. Basileios Batatzes, X wohl 1193, Heerführer gegen die Bulgaren
    1. Isaakios Dukas Batatzes, † 1261
      1. Ioannes Batatzes, * wohl 1215, † jung
        1. Theodora Dukaina Komnene Palaiologina Batatzaina, * wohl 1240, † 1303; ∞ 1253 Michael VIII., Kaiser 1259-1282 (Palaiologen)
      2. Tochter
    2. Sohn
    3. Johannes III. Dukas (Batatzes), * wohl 1192, † 1254, Kaiser 1222-1254, ∞ I Eirene Dukaina Komnene Laskarina, * wohl 1192, † 1254, Tochter des Kaisers Theodor I. Komnenos Laskaris; ∞ II 1244 Costanza (Anna), * 1233/34, † April 1308 (vielleicht auch 1313) als Nonne in Valencia, Tochter des Kaisers Friedrich II. und der Bianca Lancia der Jüngeren
      1. Theodoros II. Dukas Laskaris, * Anfang 1222, † August 1258 als Mönch, Kaiser 1254-1258; ∞ Frühjahr 1235 Elena von Bulgarien, * 1224, † vor 1254, Tochter des Zaren Iwan Asen II.Nachkommen siehe Laskariden

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Johannes III. Dukas Batatzes — Johnnes III., Gold Hyperpyron Johannes III. Dukas Batatzes (griechisch Ἰωάννης Γ Δούκας Βατάτζης, * 1193 in Didymoticho; † 3. November 1254 in Nymphaion bei …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der byzantinischen Kaiser — Konstantin der Große (reg. 306/324–337) gilt als erster byzantinischer Kaiser. Diese Liste der byzantinischen Kaiser bietet einen systematischen Überblick über die Herrscher des Byzantinischen Reiches. Sie enthält alle Kaiser von Konstantin dem… …   Deutsch Wikipedia

  • Laskariden — Als Laskariden wird die Dynastie der byzantinischen Kaiser in Nikaia zwischen 1204 und 1258 aus der Familie Laskaris (Λάσκαρις) bezeichnet. Mit der Eroberung Konstantinopels und der Errichtung des Lateinischen Kaiserreiches durch die Kreuzfahrer… …   Deutsch Wikipedia

  • Laskaris — Als Laskariden wird die Dynastie der byzantinischen Kaiser in Nikaia zwischen 1204 und 1258 aus der Familie Laskaris (Λάσκαρις) bezeichnet. Mit der Eroberung Konstantinopels und der Errichtung des Lateinischen Kaiserreiches durch die Kreuzfahrer… …   Deutsch Wikipedia

  • Michael II. Asen — oder Michail II. Asen (bulg. Михаил II Асен; * um 1238 in Tarnowo; † 1256 bei Weliko Tarnowo) war zwischen 1246 und 1256 bulgarischer Zar aus der Dynastie Asen. Er war Sohn des Zaren Iwan Asen II. aus seiner dritten Ehe mit Irene Komnene, Tochter …   Deutsch Wikipedia

  • Michael II Asen — Michael II. Asen oder Michail II. Asen (bulg. Михаил II Асен; * um 1238 in Tarnowo; † 1256 bei Weliko Tarnowo) war zwischen 1246 und 1256 bulgarischer Zar aus der Dynastie Asen. Er war Sohn des Zaren Iwan Asen II. aus seiner dritten Ehe mit Irene …   Deutsch Wikipedia

  • Schlacht bei Myriokephalon — Schlacht von Myriokephalon Teil von: Byzantinisch Seldschukische Kriege Die Schlacht von Myriokephalon, historisierende Darstellung …   Deutsch Wikipedia

  • Schlacht von Myriokephalon — Teil von: Byzantinisch Seldschukische Kriege Die Schlacht v …   Deutsch Wikipedia

  • Johannes III. (Byzanz) — Johannes III., Gold Hyperpyron Johannes III. Dukas Vatatzes (griechisch Ἰωάννης Γ Δούκας Βατάτζης, * 1193 in Didymoticho; † 3. November 1254 in Nymphaion bei Smyrna) war byzantinisc …   Deutsch Wikipedia

  • Manuel I. (Byzanz) — Fresko Manuels I. Manuel I. Komnenos (griechisch Μανουὴλ Α Κομνηνός, * 28. November 1118; † 24. September 1180) war von 1143 bis 1180 byzantinischer Kaiser. Er gilt als einer der letzten bedeutenden Herrscher von Byzanz. Inhaltsverze …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”