Batbajan

Batbajan oder Besmer (gr. Βαίανος [Baianos]) war ein bulgarischer Khan vom Hause Dulo. Im „Namensbuch der bulgarischen Khane“ wird er unter dem Namen Besmer, und in anderen Quellen als Batbai erwähnt. Es wird angenommen, dass er der älteste der fünf Söhnen Kubrats war. Zur Zeit Kubrats beherrschte Batbajan einen Teil Großbulgariens, nach Kubrats Tod übernahm Batbajan die Gesamtherrschaft. Er regiert kaum drei Jahre (665-668) selbständig, bis er die Vorherrschaft des Chasarischen Khaganats akzeptieren musste.

Er wird auch mit dem bulgarischen Brauch der Marteniza in Verbindung gebracht.

siehe auch: Liste der bulgarischen Zaren, Protobulgaren

Literatur


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Amerikanische Militärbasen in Bulgarien — Nowo Selo Graf Ignatiewo Ajtos Besmer Position des Luftwaffenstützpunkt Besmer. Die amerikanischen Militärbasen in Bulgarien heißen offiziell Militäreinrichtungen und Ob …   Deutsch Wikipedia

  • Amerikanische Militärstützpunkte in Bulgarien — Nowo Selo Graf Ignatiewo Ajtos Besmer Position des Luftwaffenstützpunkt Besmer. Die amerikanischen Militärbasen in Bulgarien heißen offiziell Militäreinrichtungen und Ob …   Deutsch Wikipedia

  • Bulgarien (Geschichte) — Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und… …   Deutsch Wikipedia

  • Bulgarien Geschichte — Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und… …   Deutsch Wikipedia

  • Bulgarische Geschichte — Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und… …   Deutsch Wikipedia

  • Erstes Bulgarisches Reich — Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und… …   Deutsch Wikipedia

  • Fanagoria — Phanagoria war in der Antike die größte griechische Kolonie auf den Taman Halbinsel am Kimmerischen Bosporus und über Jahrhunderte eine bedeutende Handelsstadt. Sie war nach Pantikapaion eine der Hauptstädte des Bosporanischen Reichs.… …   Deutsch Wikipedia

  • Geschichte Bulgarien — Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und… …   Deutsch Wikipedia

  • Hunno-Bulgaren — In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen folgende wichtige Informationen: Runenschrift, Kalender, Sprache Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst …   Deutsch Wikipedia

  • Hunno-bulgarisch — In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen folgende wichtige Informationen: Runenschrift, Kalender, Sprache Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”