Batman hält die Welt in Atem
Filmdaten
Deutscher Titel Batman hält die Welt in Atem
Originaltitel Batman
Produktionsland USA
Originalsprache Englisch
Erscheinungsjahr 1966
Länge 105 Minuten
Altersfreigabe FSK 6
Stab
Regie Leslie H. Martinson
Drehbuch Lorenzo Semple Jr.
Produktion William Dozier
Musik Nelson Riddle
Kamera Howard Schwartz
Schnitt Harry W. Gerstad
Besetzung

Batman hält die Welt in Atem ist ein Spielfilm von 1966 und basiert auf der Fernsehserie Batman.

Inhaltsverzeichnis

Handlung

In den Gewässern vor Gotham City verschwindet eine Luxusyacht mitsamt ihrem Passagier Commodore Schmidlapp und dessen geheimnisvoller neuer Erfindung. Als Batman in diesem Fall zu ermitteln beginnt, wird er von einem Hai attackiert, den er mithilfe seines bewährten „Anti-Haifisch-Bat-Sprays“ loswerden kann; der Hai fällt zurück ins Wasser und explodiert dort.

Ausgehend vom explodierenden Hai können Batman und Robin ermitteln, dass sich der Joker, der Pinguin, Catwoman (in der deutschen Synchronisation Katzenweib) und der Riddler (Rätselknacker), zur „Vereinigten Unterwelt“ verbündet haben, um mittels Schmidlapps Erfindung die „Vereinigte Welt“, eine Persiflage auf die Vereinten Nationen, zu bedrohen und letztlich die Weltherrschaft zu erringen.

Die Verbrecher dringen in das Hauptquartier der Vereinigten Welt ein und entziehen mittels der Erfindung den neun Mitgliedern des Sicherheitsrates sämtliches Wasser in deren Körper, wodurch von ihnen lediglich Staubhäufchen übrigbleiben. Die Verbrecher nehmen die Staubhäufchen in Reagenzgläsern mit sich und planen, sie erst gegen eine Zahlung von Lösegeld zurückzugeben und wieder zu re-hydrieren.

Batman und Robin können jedoch in die Zentrale der Verbrecher, einem U-Boot in Pinguinform, eindringen und die Verbrecher und ihre Handlanger besiegen. Sie befreien Commodore Schmidlapp und können auch die Reagenzgläser mit dem Staub der Mitglieder des Sicherheitsrates sicherstellen. Durch ein Niesen des Commodores werden die einzelnen Staubhaufen jedoch miteinander vermischt; Batman und Robin gelingt es dennoch, sie wieder zu trennen und zu re-hydrieren. Allerdings sind die Sprachen der einzelnen Mitglieder hinterher vertauscht.

Kritiken

„Superdetektiv Batman und sein Gehilfe Robin kämpfen gegen vier nach der Weltherrschaft strebende Gangster, die mit Hilfe von Strahlen Menschen in Pulver verwandeln können. Der infantile Film nimmt, nicht ohne Überraschungseffekte und eine Spur gelegentlicher Ironie, das Motiv der alten TV-Serie wieder auf“

Lexikon des internationalen Films[1]

„Wackelnde Kulissen, ein Joker mit überschminktem Schnäuzer und Anti-Hai-Bat-Spray: Anders als bei "Dark Knight" herrscht hier die bunte Naivität der Swinging Sixties. Groovy!“

cinema.de[2]

Auszeichnungen

1972 gewann Leslie H. Martinson auf dem Giffoni Film Festival für den Film einen Golden Gryphon.

Weblinks

Quellen

  1. Filmkritik aus dem Lexikon des internationalen Films
  2. Filmkritik auf cinema.de

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Batman — (engl. für „Fledermausmann“) ist ein Comic Held, der von Bob Kane geschaffen und von Bill Finger vor dem Erscheinen weiterentwickelt wurde. Finger veränderte das ursprünglich steife Cape in ein wallendes und konzipierte Batman als zweite… …   Deutsch Wikipedia

  • Batman (Begriffsklärung) — Batman bezeichnet: einen Offiziersburschen in der englischen Kavallerie Batman (Einheit), eine Gewichtseinheit in Vorder und Mittelasien eine Gattung australischer Wächtergrundeln (mit der Gattung Cryptocentrus vereinigt) John Batman (1801–1839) …   Deutsch Wikipedia

  • Batman: Child of Dreams — Das Batmobil aus den Christopher Nolan Batman Filmen Das Batmobil aus den …   Deutsch Wikipedia

  • Batman Returns — Filmdaten Deutscher Titel: Batmans Rückkehr Originaltitel: Batman Returns Produktionsland: USA Erscheinungsjahr: 1992 Länge: 125 Minuten Originalsprache: Englisch …   Deutsch Wikipedia

  • Batman & Robin — Filmdaten Deutscher Titel: Batman Robin Originaltitel: Batman Robin Produktionsland: USA Erscheinungsjahr: 1997 Länge: 125 Minuten Originalsprache: Englisch …   Deutsch Wikipedia

  • Batman und Robin — Filmdaten Deutscher Titel: Batman Robin Originaltitel: Batman Robin Produktionsland: USA Erscheinungsjahr: 1997 Länge: 125 Minuten Originalsprache: Englisch …   Deutsch Wikipedia

  • Batman Forever — Filmdaten Deutscher Titel Batman Forever …   Deutsch Wikipedia

  • Batman Begins — Filmdaten Deutscher Titel Batman Begins …   Deutsch Wikipedia

  • Batman (Fernsehserie) — Seriendaten Deutscher Titel Batman Produktionsland Vereinigte Staaten …   Deutsch Wikipedia

  • Batman and Robin (1949) — Filmdaten Originaltitel Batman and Robin Produktionsland USA …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”