A.C.E. Corporation

Die A.C.E. Corporation, ein Unternehmen aus Philadelphia, USA, baute in den 1920er Jahren schwere Motorräder. William Henderson, der Gründer der Motorradmarke seines Namens, hatte 1917 sein Unternehmen an Excelsior verkauft und gründete 1919 die A.C.E. Corporation, um wiederum große Motorräder mit einem Hubraum nahe 1200 cm³ mit längs eingebauten Vierzylindermotoren zu bauen. Nachdem Henderson am 11. Dezember 1922 bei einer Erprobungsfahrt tödlich verunglückte, leitete Arthur O. Lemon das Werk. 1927 ging das Unternehmen an den Konkurrenten Indian, der den Namen ACE (ohne Punkte) dem Indian nachstellte und die Motorräder bis 1929 Indian-ACE benannte. Die später verbesserten Maschinen wurden nach 1929 nur noch „Indian“ genannt.

Somit sind sowohl die Henderson-Motorräder als auch die A.C.E.Maschinen Ahnen des „Indian“-Motorradkultes.

Dies betrifft 4-Zylinder Reihenmotoren, da der wahre "Kult" primär durch den V-Motor (erstmals durch O. Hedstrom 1907) eingeführt. Die verbesserte Version wurde 1916 (Powerplus) von seinem Assistenten C.J. Gustafson eingeführt und hatte die so benannten "Side-valves" (Seitenventilmotoren) erstmals kommerziell als Ventilsteuerung integriert.

Die allerersten Vierzylinder-Reihenmotoren wurden allerdings von der belgischen Fa. FN gebaut (erstmals 1904).

Literatur

  • Erwin Tragatsch: Alle Motorräder 1894–1981. Motorbuch Verlag, Stuttgart 1976, ISBN 3-87943-410-7

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • A.C.E. (Motorrad) — Die A.C.E. Corporation, ein Unternehmen aus Philadelphia, USA, baute in den 1920er Jahren schwere Motorräder. William Henderson, der Gründer der Motorradmarke seines Namens, hatte 1917 sein Unternehmen an Excelsior verkauft und gründete 1919 die… …   Deutsch Wikipedia

  • C. E. Byrd High School — (BHS) is a science and mathematics magnet high school located in Shreveport, Louisiana. C. E. Byrd High School opened in the fall of 1925.C. E. Byrd High School is the largest high school in the Shreveport/Bossier City metro area. It is a Blue… …   Wikipedia

  • C.E.V.S CHANDIGARH — C.E.V.S,Centre for Environment and Vocational Studies is a department in Panjab University,India. Established in 2002 by the efforts of well renowned ecologist Dr.Ravindra kumar kohli. This department was started with an aim to produce able… …   Wikipedia

  • A.C. Milan — Full name Associazione Calcio Milan S.p.A …   Wikipedia

  • C. E. Wynn-Williams — Charles Eryl Wynn Williams Born 5 March 1903 Glasfryn, Uplands, Swansea Died 30 August 1979(1979 08 30) (aged 76) Bryn Elmen, Dolybont, Borth, Cardiganshire Nationality British …   Wikipedia

  • W. A. C. Bennett Dam — Aerial photograph of Williston Lake Location British Columbia, Canada Coordinates …   Wikipedia

  • Jules C. E. Riotte — The Right Reverend Archimandrite Dr. Jules C. E. Riotte (1901–May 6, 2000), was a priest of the Ukrainian Catholic Eparchy of Saint Nicholas in Chicago, and a researcher at the Bernice Pauahi Bishop Museum in Honolulu. He was born in Dresden,… …   Wikipedia

  • D.I.C.E. Summit — D.I.C.E. (Design, Innovate, Communicate, Entertain) Summit is an annual multi day gathering of video game executives held in Las Vegas, Nevada. Established in 2002 by the Academy of Interactive Arts Sciences, the conference is host to the annual… …   Wikipedia

  • E=MC² (Mariah Carey album) — E=MC² Studio album by Mariah Carey Released April 8, 2008 …   Wikipedia

  • Corporation Park, Blackburn — Corporation Park Triumphal arches at the southern entrance (large version) Type Urban park Location Blackburn, Lancashir …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”