Battice
Ehemaliges Rathaus
Ausgebrannte Häuser

Battice ist eine Ortschaft in der Wallonischen Region Belgiens, etwa 20 km von Aachen und Lüttich entfernt. Die Ortschaft mit 4076 Einwohnern (1976) gehört seit der Gemeindefusion von 1977 zur Stadt Herve. Am Ortsrand liegt das zum Festungsring Lüttich gehörende Fort Battice.

Beim Überfall auf Belgien zu Beginn des Ersten Weltkriegs wurde Battice aufgrund einer Vergeltungsmaßnahme durch deutsche Truppen weitgehend zerstört. Angeblich hätten einige Dorfbewohner als Heckenschützen (Franktireurs) auf eine Ulanen-Schwadron geschossen. Da die Täter nicht zu ermitteln waren, trieben die deutschen Soldaten die Einwohner zusammen, töteten 33 von ihnen und brannten anschließend 147 Häuser nieder [1].

Einzelnachweis

  1. Vgl. http://www.ugrueter.ch/publikationen/publikation3_2.pdf, abgerufen am 20. April 2010.

Weblinks

 Commons: Battice – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
50.6474965.8218942

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Battice — L ancienne maison communale …   Wikipédia en Français

  • Battice — (spr. Battihs), Dorf im Bezirk Verviers (Belgien), Tuchfabriken; Handel mit Butter u. sogenanntem Limburger Käse; 4200 Ew …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Fort Battice — Das Fort Battice ist eine nach 1934 in der Nähe der gleichnamigen Ortschaft und etwa 20 km östlich von Lüttich erbaute belgische Festungsanlage. Inhaltsverzeichnis 1 Aufgabe 2 Planung und Errichtung 3 Aufbau der Anlage …   Deutsch Wikipedia

  • Echangeur Battice — Échangeur de Battice Échangeur de Battice Localisation Pays …   Wikipédia en Français

  • Echangeur de Battice — Échangeur de Battice Échangeur de Battice Localisation Pays …   Wikipédia en Français

  • Échangeur Battice — Échangeur de Battice Échangeur de Battice Localisation Pays …   Wikipédia en Français

  • Échangeur de battice — Localisation Pays …   Wikipédia en Français

  • Échangeur de Battice — Panneau indiquant l approche de l échangeur Type 2 bretelles d échangeur en trèfle, 2 bretelles d échangeur en moulin à vent et 4 bretelles aériennes Année de construction ???? Croisement entre …   Wikipédia en Français

  • Fort de Battice — 50° 38′ 50″ N 5° 50′ 03″ E / 50.6472563, 5.8342123 …   Wikipédia en Français

  • Aubin-Neufchateau — Block 1 mit den Zerstörungen durch deutsches Punktfeuer Fort Aubin Neufchateau ist eines der Forts, die zwischen dem ersten und Zweiten Weltkrieg im Osten der Stadt Lüttich als Befestigung der belgischen Ostgrenze gebaut wurden. Die Planung sah… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”