Bauchi
Bauchi
Nigeria-karte-politisch-bauchi.png
Basisdaten
Hauptstadt: Bauchi
gegründet: 3. Februar 1976
Gouverneur: Adamu Mu'azu
ISO 3166-2: NG-BA
Fläche
Fläche: 45.837 km²
Rang in Nigeria: 5
Bevölkerung
Einwohner: 4.706.913 (2005)
Bevölkerungsdichte: 103 Einw./km² (2005)
Rang in Nigeria: 11

Bauchi ist ein Bundesstaat Nigerias mit der gleichnamigen Hauptstadt Bauchi, die mit 316.173 Einwohnern (Stand 2005) auch größte Stadt ist.

Inhaltsverzeichnis

Geografie

Der Bundesstaat liegt im Norden des Landes und grenzt im Nordwesten an den Bundesstaat Jigawa, im Nordosten an den Bundesstaat Yobe, im Südwesten an den Bundesstaat Plateau, im Südosten an den Bundesstaat Taraba, im Westen an die Bundesstaaten Kaduna und Kano und im Osten an den Bundesstaat Gombe.

Geschichte

Der Bundesstaat wurde am 3. Februar 1976 aus einem Teil des früheren Bundesstaates "North-Eastern" gebildet. Erster Gouverneur war zwischen März 1976 und Juli 1978 Mohammed Kaliel. Gegenwärtiger Gouverneur ist seit 29. Mai 1999 Adamu Mu'azu.

Nach Verhängung eines Demonstrationsverbots gegen die islamische Gruppe Boko Haram brachen Ende Juli 2009 in der Hauptstadt Bauchi Unruhen aus, die sich weiter auf Yobe, Borno und weitere Regionen ausweiteten. Dabei kamen in kürzester Zeit mindestens 200 Menschen ums Leben.[1]

Politik

Gegenwärtiger Gouverneur ist seit 29. Mai 1999 Adamu Mu'azu. In Bauchi ist seit 2001 das islamische Recht, die Scharia, in Kraft.

Sie wurde auf Druck islamischer Gruppen eingeführt und hat den Rang als Hauptquelle der Gesetzgebung.[2]

Gouverneure und Administratoren

  • Mohammed Kaliel (Gouverneur 1976–1978)
  • Garba Duba (Gouverneur 1978–1979)
  • Tatari Ali (Gouverneur 1979–1983)
  • M. S. Sani (Gouverneur 1984–1985)
  • Chris Gakuba (Gouverneur 1985–1987)
  • Joshua Madaki (Gouverneur 1987–1990)
  • Abu Ali (Gouverneur 1990–1992)
  • Dahiru Mohammed (Gouverneur 1992–1993)
  • James Kalau (Administrator 1993–1994)
  • Rasheed Raji (Administrator 1994–1996)
  • Theophilus Bamigboye (Administrator 1996–1998)
  • Abdul Mshelia (Administrator 1998–1999)
  • Sir Cengiz bauching kaan (Administrator 1990-2000)

Verwaltung

Der Staat gliedert sich in 20 Local Government Areas. Diese sind: Alkaleri, Bauchi, Bogoro, Damban, Darazo, Dass, Gamawa, Ganjuwa, Giade, Itas-Gadau, Jama'are, Katagun, Kirfi, Misau, Ningi, Shira, Tafawa-Balewa, Toro, Warji und Zakki.

Wirtschaft

Der Hauptwirtschaftszweig in Bauchi ist die Landwirtschaft. Der fruchtbare Boden begünstigt den Anbau von Agrarerzeugnissen wie Mais, Reis, Hirse, Erdnüsse und anderem. Die Viehhaltung im Bundesstaat ist hat eine große Bedeutung.

Belege

  1. http://www.taz.de/1/politik/afrika/artikel/1/hunderte-tote-in-nigeria/
  2. http://news.bbc.co.uk/2/hi/africa/8169359.stm

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bauchi — Administration Pays   …   Wikipédia en Français

  • Bauchi — Saltar a navegación, búsqueda Ubicación de el Estado de Bauchi en el mapa nigeriano. El Estado de Bauchi es uno de los treinta y seis estados pertenecientes a la República Federal de Nigeria. Localidades Este estado se subdivide internamente en… …   Wikipedia Español

  • Bauchi —   [ baʊtʃi], Bautschi, früher Yakoba,    1) Stadt im zentralen Nigeria, Verwaltungssitz des Bundesstaates Bauchi, 62 200 Einwohner; liegt 760 m über dem Meeresspiegel am Ostrand des Hochlands von Bauchi (Josplateau);   Wirtschaft:  … …   Universal-Lexikon

  • Bauchi — ▪ Nigeria       town, capital of Bauchi state and traditional emirate, northeastern Nigeria. Bauchi town lies on the railroad from Maiduguri to Kafanchan (where it joins the line to Port Harcourt) and has road connections to Jos, Kano, and… …   Universalium

  • Bauchi — Infobox Settlement official name =PAGENAME other name = native name = nickname = settlement type = motto = imagesize = 300px image caption = flag size = image seal size = image shield = shield size = image blank emblem = blank emblem type = blank …   Wikipedia

  • Bauchi — Original name in latin Bauchi Name in other language BCU, Bauchi, Yakoba, Yakubu, Баучи State code NG Continent/City Africa/Lagos longitude 10.31344 latitude 9.84327 altitude 622 Population 316149 Date 2012 01 18 …   Cities with a population over 1000 database

  • Bauchi — Admin ASC 2 Code Orig. name Bauchi Country and Admin Code NG.46.7729984 NG …   World countries Adminstrative division ASC I-II

  • Bauchi — ► Estado de Nigeria, en el altiplano de su nombre; 64 605 km2 y 5 335 700 h. Cap., Banchi. Minas …   Enciclopedia Universal

  • Bauchi — ISO 639 3 Code : bsf ISO 639 2/B Code : ISO 639 2/T Code : ISO 639 1 Code : Scope : Individual Language Type : Living …   Names of Languages ISO 639-3

  • Bauchi State —   State   Nickname(s): Pearl of Tourism …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”