Bauchlappen
Bauchlappen beim Schwein
Bauchlappen beim Rind. Links die Knochendünnung (mit Rippen) rechts die Fleischdünnung

Als Bauchlappen, Dünnung oder Flanke wird küchensprachlich das dünne Muskelgewebe von Wirbeltieren bezeichnet, das die Bauchhöhle umgibt.

Bauchlappen von Kalb und Lamm können zu Ragouts, Gulasch oder Rollbraten verarbeitet werden, wegen des hohen Anteils an Bindegewebe müssen die Gerichte lange schmoren. Bauchlappen vom Rind werden zur Zubereitung von Rinderbrühe und -fond verwendet. Der größte Teil der Bauchlappen gelangt jedoch nicht direkt in den Handel, sondern dient zur Wurstherstellung. In den Vereinigten Staaten schätzt man kurzgebratene Bauchlappen von jungen Rindern als preiswerte Alternative zu Steaks, in Argentinien werden sie Matambre („Hungertöter“) genannt.

Bauchlappen von Fischen unterscheiden sich von den übrigen Muskeln nur durch ihre geringere Dicke. Die des Dornhais werden geräuchert als Schillerlocken angeboten, die des Thunfischs sind als Toro besonders geschätzt für Sushi.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Dünnung — Bauchlappen beim Schwein Bauchlappen beim Rind. Links die Knochendünnung (mit Rippen) rechts die Fleischdünnung Als Bauchlappen, Dünnung oder Flanke wird küchensprachlich das dünne Muskelgew …   Deutsch Wikipedia

  • Schillerlocke — Schịl|ler|lo|cke 〈f. 19〉 1. mit Schlagsahne gefüllte Blätterteigrolle 2. enthäutete u. heiß geräucherte Bauchlappen des Dornhais * * * Schịl|ler|lo|cke, die: 1. [nach den Darstellungen, die Schiller ohne Perücke mit den eigenen Locken zeigen]… …   Universal-Lexikon

  • Hippophagie — Sauerbraten und weitere Pferdefleischwaren Pferdewurstwaren Das Pferdefleisch wird heute als Nahrungsmittel in Deutschland und Österreich eher selten, i …   Deutsch Wikipedia

  • Pferdewurst — Sauerbraten und weitere Pferdefleischwaren Pferdewurstwaren Das Pferdefleisch wird heute als Nahrungsmittel in Deutschland und Österreich eher selten, i …   Deutsch Wikipedia

  • Rossfleisch — Sauerbraten und weitere Pferdefleischwaren Pferdewurstwaren Das Pferdefleisch wird heute als Nahrungsmittel in Deutschland und Öst …   Deutsch Wikipedia

  • Schillerlocken (Fisch) — Schillerlocken sind enthäutete, heißgeräucherte Bauchlappen des Dornhais. Beim Räuchern rollen sich die etwa 20 Zentimeter langen, dünnen Lappen röhrenförmig ein und krümmen sich am Ende – es entsteht eine Form, die die Namensgeber an die Frisur… …   Deutsch Wikipedia

  • Squalus acanthias — Dornhai Dornhai (Squalus acanthias) Systematik Unterklasse: Plattenkiemer (Elasmobranchii) …   Deutsch Wikipedia

  • Bauchdeckenstraffung — Eine Baudeckenstraffung bei einer 40 jährigen Patientin. Die Bauchdeckenstraffung (auch Bauchdeckenplastik oder Abdominoplastik) ist eine Operation der Plastischen Chirurgie zur Straffung der Bauchdecke, wobei auch überschüssiges Fettgewebe… …   Deutsch Wikipedia

  • Dornhai — (Squalus acanthias) Systematik Unterklasse: Plattenkiemer (Elasmobranchii) Überordnung …   Deutsch Wikipedia

  • Drive fishery — Dieser Artikel befasst sich in erster Linie mit der Seefischerei. Daneben gibt es das Angeln und die Binnenfischerei. Einige Hinweise dazu finden sich in dem Artikel Fischer. Fischer in Bangladesch …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”