Bauchschnitt

Laparotomie (Bauchschnitt) bezeichnet das Öffnen der Bauchhöhle zur Durchführung eines abdominal-chirurgischen Eingriffs an den inneren Organen. Die Bauchdecke wird in der Regel durch einen Bauchdeckenschnitt geöffnet. siehe auch: Laparostoma

Gesundheitshinweis
Bitte beachte den Hinweis zu Gesundheitsthemen!

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bauchschnitt — (Gastrotomia, Laparotomia), Schnitt, um die Bauchbedeckungen zu öffnen, damit der Kaiserschnitt applicirt, od. das Kind bei Schwangerschaften außerhalb der Gebärmutter aus der Bauchhoble genommen werde (vgl. Kaiserschnitt); auch in seltenen… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Bauchschnitt — (Laparatomie, griech.), chirurg. Operation, bei der die Bauchdecke (Haut, Muskeln, Bauchfell) durchtrennt u. die Bauchhöhle eröffnet wird. Der B. wird zur Entleerung von Bauchwasser, Eiter aus abgeschlossenen Höhlen, ausgeführt, bildet aber meist …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Bauchschnitt — Bauchschnitt, Bauchschwangerschaft, Bauchspeicheldrüse, s. Bauch …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Bauchschnitt — Bauchschnitt, chirurgische Operation, welche zur Entfernung eines in der Unterleibshöhle befindlichen schädlichen Körpers unternommen wird, jedoch selten, da sie sehr gefährlich ist. Die Entbindung durch Hysterotomie (Kaiserschnitt an einer… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Bauchschnitt — Bauch|schnitt 〈m. 1〉 operative Eröffnung der Bauchhöhle; Sy Laparotomie * * * Bauch|schnitt, der (Med.): Öffnung der Bauchhöhle durch einen operativen Eingriff. * * * Bauchschnitt,   Laparotomie, chirurgische Öffnung der Bauchhöhle zu… …   Universal-Lexikon

  • Hysterektomie — Schematische Darstellung der Ausdehnung unterschiedlicher Formen der Hysterektomie …   Deutsch Wikipedia

  • Extrauteringravidität — Klassifikation nach ICD 10 O00.– Extrauteringravidität O00.0 Abdominalgravidität O00.1 T …   Deutsch Wikipedia

  • Endometriose — Klassifikation nach ICD 10 N80 Endometriose N80.0 Endometriose des Uterus (Adenomyosis uteri) N80.1 …   Deutsch Wikipedia

  • Urologe — Die Urologie ist ein Teilgebiet der Medizin. Sie beschäftigt sich mit den harnbildenden und harnableitenden Organen, also von Niere, Harnblase, Harnleiter und Harnröhre. Urologen behandeln zudem auch Krankheiten der Geschlechtsorgane des Mannes,… …   Deutsch Wikipedia

  • Urologie — Die Urologie ist ein Teilgebiet der Medizin. Sie beschäftigt sich mit den harnbildenden und harnableitenden Organen, also von Niere, Harnblase, Harnleiter und Harnröhre. Urologen behandeln zudem auch Krankheiten der Geschlechtsorgane des Mannes,… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”