Bauernaufstand

Bauernkrieg ist ein Sammelbegriff für eine Reihe von Bürgerkriegen und Aufständen vom ausgehenden 15. bis ins 17. Jahrhundert. In der Regel wird damit der Deutsche Bauernkrieg bezeichnet, obwohl diesem Aufstände vor allem in England und der Schweiz vorausgingen. Nicht immer wurden die Aufstände allein vom Stand der Bauern getragen, auch die Bewohner freier Städte und einzelne Angehörige des Adels hatten oft viel Sympathie mit den Aufständischen und unterstützten sie.

Bauernaufstände im spätmittelalterlichen und frühneuzeitlichen Europa

In der Neuzeit:

Sonstige Bauernaufstände

Siehe auch


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bauernaufstand — Bau|ern|auf|stand 〈m. 1u〉 Aufstand der Bauern, Bauernerhebung * * * Bau|ern|auf|stand, der (Geschichte): Aufstand der Bauern im Feudalismus. * * * Bau|ern|auf|stand, der (hist.): vgl. ↑Bauernkrieg …   Universal-Lexikon

  • Bauernaufstand von Tambow — Ausdehnung des Bauernaufstands von Tambow Der Bauernaufstand von Tambow (russisch Тамбовское восстание/Tambowskoje Wosstanije/Tambower Aufstand) war ein bewaffneter Aufstand von Bauern mit dem Zentrum im Gouvernement Tambow. Er richtete sich …   Deutsch Wikipedia

  • Bauernaufstand 1907 — Durch den Bauernaufstand in Rumänien von 1907 protestierten die rumänischen Bäuerinnen und Bauern gegen ihre Lebens und Arbeitsbedingungen und gegen die in ihren Augen ungerechte Verteilung des Landbesitzes. Inhaltsverzeichnis 1 Vorgeschichte 2… …   Deutsch Wikipedia

  • Bauernaufstand in Rumänien 1907 — Denkmal in Buzău Durch den Bauernaufstand in Rumänien von 1907 protestierten die rumänischen Bäuerinnen und Bauern gegen ihre Lebens und Arbeitsbedingungen und gegen die in ihren Augen ungerechte Verteilung des Landbesitzes. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Sächsischer Bauernaufstand von 1790 — Der Sächsischer Bauernaufstand (auch kursächsischer Bauernaufstand) von 1790 war ein militärischer Konflikt zwischen dem Adel und den Bauern. Brennpunkte des Aufstandes waren weite Gebiete um Dresden, Leipzig und Zwickau. Inhaltsverzeichnis 1… …   Deutsch Wikipedia

  • Kroatisch-slowenischer Bauernaufstand — Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und… …   Deutsch Wikipedia

  • Kärntner Bauernaufstand 1478 — Schlachtfeld Goggauer Wiese bei Tarvis Der Kärntner Bauernaufstand war ein Bauernaufstand in Kärnten/Österreich im Jahr 1478. Die unter der Türkengefahr (Osmanen) und hohen Rüststeuern leidenden Bauern schlossen sich zum Kärntner Bauernbund unter …   Deutsch Wikipedia

  • Haager Bauernaufstand — Der Haager Bauernaufstand war ein Aufbegehren der Bauern in der bayerisch dominierten Reichsgrafschaft Haag gegen den bayerischen Herzog im Jahr 1596. 1567 wurden nach dem Tod des letzten Fraunbergers Graf Ladislaus von Fraunberg Haag die… …   Deutsch Wikipedia

  • Ostslowakischer Bauernaufstand — Der Ostslowakischer Bauernaufstand oder Choleraaufstand (slowakisch Východoslovenské roľnícke povstanie) war ein Bauernaufstand in der Slowakei im Jahre 1831. Im Mai 1831 breitete sich in der Ostslowakei von Galizien her die Pest aus. Die… …   Deutsch Wikipedia

  • Englischer Bauernaufstand — Die Peasants’ Revolt von 1381 war der größte Bauernaufstand im mittelalterlichen England. König Richard II. trifft die Aufständischen …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”