Bauernverband

Ein Bauernverband ist eine Organisation, die sich für die Interessen der Landwirtschaft einsetzt:


Siehe auch:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bauernverband — Bau|ern|ver|band 〈m. 1u〉 Verbund, Vereinigung od. Zusammenschluss von Bauern * * * Bau|ern|ver|band, der: ↑ Verband (2) von Bauern. * * * Bau|ern|ver|band, der: ↑Verband (2) von Bauern …   Universal-Lexikon

  • Bauernverband — Bau|ern|ver|band …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Bauernverband Lettlands — Die Latvijas Zemnieku Savienība (LZS, Bauernverband Lettlands) ist eine bäuerliche politische Partei in Lettland. Bei den letzten Parlamentswahlen in Lettland, am 5. Oktober 2002, bildete sie zusammen mit den Grünen das Bündnis der Grünen und… …   Deutsch Wikipedia

  • Deutscher Bauernverband — Logo Der Deutsche Bauernverband (DBV) ist die größte landwirtschaftliche Berufsvertretung in der Bundesrepublik Deutschland. Inhaltsverzeichnis 1 Mitglieder …   Deutsch Wikipedia

  • Bayerischer Bauernverband — Logo Der Bayerische Bauernverband (BBV) ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts mit Sitz in München und rund 14.000 ehrenamtlichen sowie etwa 400 hauptamtlichen Mitarbeitern. Er vertritt 160.000 Mitglieder und versteht sich als die… …   Deutsch Wikipedia

  • Schweizerischer Bauernverband — «Haus des Schweizerbauern» in Brugg, Sitz des Schweizerischen Bauernverbandes Der Schweizerische Bauernverband (SBV) (französisch Union suisse des paysans, italienisch Unione Svizzera dei Contadini) vertritt die Interessen der… …   Deutsch Wikipedia

  • Deutscher Bauernverband e. V. — Deutscher Bauernverband e. V.,   Abkürzung DBV, Spitzenverband der in den einzelnen Bundesländern gebildeten Bauernverbände, gegründet 1948 in München, Sitz: Bonn; Präsident bis 1954 A. Hermes, 1959 69 E. Rehwinkel, Dezember 1969 April 1997 C.… …   Universal-Lexikon

  • Deutscher Bauernverband e.V. (DBV) — Spitzenverband der Landes Bauernverbände; gegründet 1948; Sitz in Bonn. Aufgaben: Wahrnehmung und Förderung der agrar , wirtschafts , rechts , steuer , sozial , bildungs und gesellschafts politischen Interessen der in der Land und Forstwirtschaft …   Lexikon der Economics

  • Landesbauernverband in Baden-Württemberg — e.V. (LBV) Zweck: Berufsständische Interessenvertretung der Landwirtschaft Vorsitz: Joachim Rukwied (Präsident) Gründungsdatum: 1989 durch Fusion Mitgliederzahl: 45.000 Sitz: Stuttgart und Ravensburg Website …   Deutsch Wikipedia

  • Bündnis der Grünen und Bauern (Lettland) — Zaļo un Zemnieku Savienība (ZZS, Bündnis der Grünen und Bauern) ist eine politische Vereinigung in Lettland, welche sich zusammensetzt aus: dem Bauernverband Lettlands (lettisch: Latvijas Zemnieku Savienība LZS) und der Grünen Partei Lettlands… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”