Bauernverband Lettlands

Die Latvijas Zemnieku Savienība (LZS, Bauernverband Lettlands) ist eine bäuerliche politische Partei in Lettland.

Bei den letzten Parlamentswahlen in Lettland, am 5. Oktober 2002, bildete sie zusammen mit den Grünen das Bündnis der Grünen und Bauern (Zaļo un Zemnieku savienība), das 9,5% der Stimmen und 12 von 100 Sitzen gewann.

Weblink


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Grüne Partei Lettlands — Logo Basisdaten Gründungsdatum: 13. Januar 1990 Vorsitzende: Indulis Emsis seit 1995, Viesturs Silenieks seit 2001, Raimonds Vējonis seit 2003 Mitglieder: 480 (Stand: 2004) …   Deutsch Wikipedia

  • Bündnis der Grünen und Bauern (Lettland) — Zaļo un Zemnieku Savienība (ZZS, Bündnis der Grünen und Bauern) ist eine politische Vereinigung in Lettland, welche sich zusammensetzt aus: dem Bauernverband Lettlands (lettisch: Latvijas Zemnieku Savienība LZS) und der Grünen Partei Lettlands… …   Deutsch Wikipedia

  • Zalo un Zemnieku Savieniba — Zaļo un Zemnieku Savienība (ZZS, Bündnis der Grünen und Bauern) ist eine politische Vereinigung in Lettland, welche sich zusammensetzt aus: dem Bauernverband Lettlands (lettisch: Latvijas Zemnieku Savienība LZS) und der Grünen Partei Lettlands… …   Deutsch Wikipedia

  • Zaļo un Zemnieku Savienība — (ZZS, Bündnis der Grünen und Bauern) ist eine politische Vereinigung in Lettland, welche sich zusammensetzt aus: dem Bauernverband Lettlands (lettisch: Latvijas Zemnieku Savienība LZS) und der Grünen Partei Lettlands (lettisch: Latvijas Zaļā… …   Deutsch Wikipedia

  • Zaļo un Zemnieku savienība — (ZZS, Bündnis der Grünen und Bauern) ist eine politische Vereinigung in Lettland. die Vereinigung setzt sich zusammen aus dem Bauernverband Lettlands (lettisch: Latvijas Zemnieku savienība LZS) und der Grünen Partei Lettlands (lettisch: Latvijas… …   Deutsch Wikipedia

  • Alberings — Arturs Alberings (* 26. Dezember 1876 in Rūjiena; † 1934) war lettischer Politiker und Ministerpräsident der Partei Bauernverband Lettlands (Latvijas Zemnieku Savienība). Inhaltsverzeichnis 1 Biographie 1.1 Studium, berufliche Laufbahn und… …   Deutsch Wikipedia

  • LZP — Logo Basisdaten Gründungsdatum: 13. Januar 1990 Vorsitzende: Indulis Emsis seit 1995, Viesturs Silenieks seit 2001, Raimonds Vējonis seit 2003 Mitglieder: 480 (Stand: 2004) …   Deutsch Wikipedia

  • Latvijas Zaļā Partija — Logo Basisdaten Gründungsdatum: 13. Januar 1990 Vorsitzende: Indulis Emsis seit 1995, Viesturs Silenieks seit 2001, Raimonds Vējonis seit 2003 Mitglieder: 480 (Stand: 2004) …   Deutsch Wikipedia

  • Hugo Celmins — Hugo Celmiņš (* 30. Oktober 1877 in Lubāna; † 30. Juli 1941 in Moskau) war lettischer Politiker und zweimaliger Ministerpräsident der Partei Bauernverband Lettlands (Latvijas Zemnieku Savienība). Inhaltsverzeichnis 1 Biographie 1.1 Studium und E …   Deutsch Wikipedia

  • Arturs Alberings — (* 26. Dezember 1876 in Rūjiena; † 1934) war lettischer Politiker und Ministerpräsident der Partei Bauernverband Lettlands (Latvijas Zemnieku Savienība). Inhaltsverzeichnis 1 Biographie 1.1 Studium, berufliche Laufbahn und Abgeordneter …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”