Bauerschaft Uhlenbrock

Die Bauerschaft Uhlenbrock befindet sich in der nordwestlichen Ecke der westfälischen Stadt Münster, zu der die Bauerschaft (im Münsterland ist diese Bezeichnung statt "Bauernschaft" üblich) seit der Kommunalreform von 1975 gehört, zwischen der Bauerschaft Häger und der Stadtgrenze. Ihren Namen hat sie wahrscheinlich vom Gut Uhlenbrock, einem ehemals adligen, freien Gut. Bis heute besteht die Bauerschaft aus verstreuten Höfen ohne Ortscharakter.

Der Name Uhlenbrock stammt nicht, wie vermutet werden könnte, von „Uhlen / Eulen“, sondern ist abgeleitet von Ohl oder Aul, was Sumpf bedeutet und auch „-brock“ steht für „Bruch, feuchte Wiese, Sumpf- oder Morastgrund“.

Literatur

  • Chronik von Nienberge, herausg. von Karl Moritz, Verlag des Heimatvereins Nienberge 1983 (keine ISBN-Nummer)

52.0352777777787.55555555555557Koordinaten: 52° 2′ N, 7° 33′ O


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bauernschaft Uhlenbrock — Die Bauerschaft Uhlenbrock befindet sich in der nordwestlichen Ecke der westfälischen Stadt Münster, zu der die Bauerschaft (im Münsterland ist diese Bezeichnung statt Bauernschaft üblich) seit der Kommunalreform von 1975 gehört, zwischen der… …   Deutsch Wikipedia

  • Münster-Uhlenbrock — Die Bauerschaft Uhlenbrock befindet sich in der nordwestlichen Ecke der westfälischen Stadt Münster, zu der die Bauerschaft (im Münsterland ist diese Bezeichnung statt Bauernschaft üblich) seit der Kommunalreform von 1975 gehört, zwischen der… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”