Bauler (bei Neuerburg)
Wappen Deutschlandkarte
Die Gemeinde Bauler führt kein Wappen
Bauler (bei Neuerburg)
Deutschlandkarte, Position der Ortsgemeinde Bauler hervorgehoben
49.9650444444446.2073166666667445Koordinaten: 49° 58′ N, 6° 12′ O
Basisdaten
Bundesland: Rheinland-Pfalz
Landkreis: Eifelkreis Bitburg-Prüm
Verbandsgemeinde: Neuerburg
Höhe: 445 m ü. NN
Fläche: 6,04 km²
Einwohner: 81 (31. Dez. 2007)
Bevölkerungsdichte: 13 Einwohner je km²
Postleitzahl: 54673
Vorwahl: 06524
Kfz-Kennzeichen: BIT
Gemeindeschlüssel: 07 2 32 008
Adresse der Verbandsverwaltung: Pestalozzistraße 7
54673 Neuerburg
Ortsbürgermeister: Eduard Merz

Bauler ist eine Ortsgemeinde im Eifelkreis Bitburg-Prüm in Rheinland-Pfalz (Deutschland). Sie ist Teil der Verbandsgemeinde Neuerburg.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Der Ort wird 1271 in der Form de Berwitre, 1501 als Buler erwähnt. In den Güter-­ und Rentenspezifikationen von Schloß Roth wird im 18. Jahrhundert ein Commenderie-Gut aufgeführt. 1768 wird im Pfarrarchiv Neuerburg von einer kleinen Kapelle berichtet. Bis zur französischen Annexion 1794 gehörte Bauler zur selbständigen Herrschaft Falkenstein. 1814 wurde der Ort auf dem Wiener Kongress dem Königreich Preußen zugeordnet. Nach dem Ersten Weltkrieg zeitweise wieder französisch besetzt, lag der Ort im Zweiten Weltkrieg am Westwall. Seit 1947 ist der Ort Teil des neu gegründeten Landes Rheinland-Pfalz.

Einwohnerentwicklung

Entwicklung der Einwohnerzahl (31. Dezember):

  • 1815 – 130
  • 1835 – 220
  • 1871 – 224
  • 1905 – 190
  • 1939 – 448
  • 1950 – 167
  • 1961 – 174
  • 1965 – 159
  • 1970 – 146
  • 1975 – 132
  • 1980 – 116
  • 1985 – 92
  • 1987 – 92
  • 1990 – 82
  • 1995 – 76
  • 2000 – 71
  • 2005 – 72
  • 2008 - 80
Datenquelle: Statistisches Landesamt Rheinland-Pfalz

Politik

Der Gemeinderat in Bauler besteht aus 6 gewählten Mitgliedern und dem Ortsbürgermeister Eduard Merz als Vorsitzenden.

Sehenswürdigkeiten

  • Holzbrücke im Gaytal
  • Katholische Filialkirche Sankt Quirinus
  • Westwallbunker

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”