Baumstam
Baumstam
Baumstam in Witten 10.2007
Baumstam in Witten 10.2007
Gründung 1972
Auflösung 1977
Wiedervereinigung 2004
Website www.baumstam.de
Gründungsmitglieder
Gitarre, Gesang Ulrich Klawitter
Schlagzeug Gerd Stracke
Gitarre Michael Lobbe
Bass Michael Willecke (bis 1974)
Aktuelle Besetzung
Gitarre, Gesang Ulrich Klawitter
Schlagzeug Gerd Stracke
Bass Jens Gubert
Gitarre, Keyboard Adrian Klawitter
Baumstam 1974
Baumstam 1974

Baumstam ist eine Rockband aus Witten. Die Rockband wurde 1972 von Gerd Stracke, Ulrich Klawitter, Michael Lobbe und Michael Willecke gegründet. Ab 1974 ersetzte der Dortmunder Volker Wobbe den Bassisten Michael Willecke. 1977 trennte sich die Band, die 2004 schließlich ihre Reunion feierte. Für Michael Lobbe kam Ulrich Klawitters Sohn Adrian Klawitter hinzu.

Inhaltsverzeichnis

Bandgeschichte

1972–1977: Gründung und erste Bandjahre

Gegründet wurde "Baumstam" 1972 von Gerd Stracke, Ulrich Klawitter, Michael Lobbe und Michael Willecke. In den ersten Jahren spielte die Band in ganz Deutschland auch große Hallen und open-air-Konzerte. Der Sound mit zwei "Heavy-Fuzz"-Gitarren ging als wegweisend in die Deutsche Rockgeschichte ein. 1975 wurde die LP „On Tour" produziert. Diese LP hat heute in Sammlerkreisen Kultstatus und wird mit bis zu 600 Euro gehandelt. Die Songs werden auch heute noch zum Beispiel in den USA von verschiedenen Radiosendern ausgestrahlt. 1977 trennten sich die Musiker, da man sich nicht einigen konnte, das Plattenvertragsangebot der Deutschen Grammophon anzunehmen.

1977–2004: Zwischenzeit

Zwischen 1977 und 2004 verloren sich die fünf Mitglieder zwar gegenseitig aus den Augen, aber nie den Hang zur Musik. So spielten Gerd Stracke und Ulrich Klawitter auch später noch unabhängig voneinander in unterschiedlichen Wittener Bands.

2004– : Wiedergründung und Folgejahre

Anfang 2004 trafen sich die Musiker von Baumstam anlässlich einer Reissue der Platte „on tour" wieder. Für Michael Lobbe stieß der junge Gitarrist und Keyboarder Adrian Klawitter hinzu. Im Januar 2005 erschien die LP/CD „Dreams of Yesterday" mit neuen Songs im typischen Baumstam-Stil. Anna Weigand (vocals, flute, percussion) unterstützte den Gesang bei dieser Musikproduktion und blieb in der Band von 2004 bis August 2006. In den letzten 2 Jahren kamen neuere Einflüsse auch durch Adi hinzu, wobei Baumstam nie den Bezug zur eigenen Geschichte verlor. Seit Anfang 2005 konnte man BAUMSTAM wieder live erleben, und gab somit den Freunden rockiger Musik auf dem Boden der 70er Jahre die Gelegenheit z.B. auf dem Ümminger Summertime Festival, im RIFF/Bochum und dem FZW/Dortmund sich der Musik zu erfreuen. 2007 bis heute tourte BAUMSTAM mit noch und wieder aktiven Bands aus der Krautära, wie z.B. JANE und EPITAPH und Birth Control oder war z.B. als support für Stan Webb´s Chicken Shack zu erleben. 2008 gab es Gastspiele in Frankreich. Nach der Studio-CD "Moment" im Jahr 2008 erschien eine weitere Reissue der "On Tour" mit 2 neuen Songs und Ende 2009 eine Live-CD und DVD der "Dusty Roads-Tour 2009". Von Anfang 2009 bis März 2010 war die Band durch den Gitarristen Roman Ronzon verstärkt. Volker Wobbe nahm im Januar 2010 Abschied von der Bühne. Neuer Bassist der Band, die weiterhin live zu erleben ist und dabei brandneue Songs vorstellt, ist Jens Gubert.

Diskografie

Studioalben
Jahr Name
1975 ON TOUR
1994 ON TOUR RE-MASTERED VERSION [PLUS 4 Bonus Tracks]
2004 Dreams of Yesterday
2007 Moment
2008 Reissue "On Tour" mit 2 neuen Bonus Tracks
2009 Dusty Roads Tour -live CD und DVD

Weblinks

Offizielle Webseite der Band


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Baumstam — Infobox musical artist Name = |300px Img capt = in Witten 10.2007 Img size = Background = group or band Alias = Origin = Witten, Germany Genre = Rock Krautrock Occupation = Years active = 1972 ndash;1977, 2004 ndash;present Associated acts = URL …   Wikipedia

  • Liste von Krautrock-Bands — Diese Liste enthält Bands des Genres Krautrock. 2066 and Then Abacus Aera Aero Sound Agitation Free Ainigma Amon Düül (1 und 2) andersVo Anima Annexus Quam Anyone s Daughter Ash Ra Tempel Ashra Atlantis Baumstam Birth Control Bröselmaschine Can… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”