Sie können markieren Sie interessante Textauszüge, die verfügbar sein wird durch einen spezifischen Link in Ihrem Browser.

Viminal

Übersetzung
Viminal
Die sieben Hügel Roms
Innenministerium

Der Viminal (lateinisch: Collis Viminalis, italienisch: Monte Viminale) ist der kleinste der klassischen sieben Hügel Roms. Heute hat auf dem 49 Meter hohen Hügel das italienische Innenministerium im Palazzo del Viminale seinen Sitz; hört man also in italienischen Nachrichten vom Viminale, ist das Innenministerium gemeint.

Geschichte

Der Viminal gehörte wie der benachbarte Quirinal zur altrömischen Tribus Collina (die beiden Hügel waren die einzigen, die als collis und nicht als mons „Berg“ bezeichnet wurden) und war ursprünglich von Sabinern besiedelt. Er diente vor allem als Wohngebiet und hatte nur wenige öffentliche Bauten. An der Ostseite des Viminals verlief die Servianische Mauer mit der Porta Viminalis.

Seit der augusteischen Zeit gehörten Viminal und Quirinal zur 6. Region (Alta Semita).

Auf dem Viminal befanden sich auch die Diokletiansthermen und das Prätorianer-Lager.

Literatur


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Viminal — Vim i*nal (?; 277), a. [L. viminalis pertaining to osiers, fr. vimen a pliant twig, osier.] Of or pertaining to twigs; consisting of twigs; producing twigs. [1913 Webster] …   The Collaborative International Dictionary of English

  • Viminal —   [v ] der, lateinisch Cọllis Viminalis, einer der sieben Hügel Roms, zwischen Quirinal und Esquilin. Hier lagen u. a. die Thermen Diokletians …   Universal-Lexikon

  • Viminal — 41°53′57″N 12°29′39″E / 41.89917, 12.49417 …   Wikipédia en Français

  • Viminal — /vim euh nl/, n. one of the seven hills on which ancient Rome was built. * * * ˈviminal, a. rare 0. [ad. L. vīmināl is, f. vīmin , vīmen osier.] (See quots.) Cockeram i, Viminal, apt or fit to bind with. Blount Glossogr. (copying Cooper), Viminal …   Useful english dictionary

  • Viminal — La Colina Viminal (Latín Collis Viminalis, Italiano Viminale) es la más pequeña de las famosas siete colinas de Roma. Una escultura en forma de dedo apunta hacia el centro de Roma, entre el Quirinal al noroeste y el Esquilino al sudeste, hogar… …   Wikipedia Español

  • Viminal — geographical name hill in Rome, Italy, one of seven upon which the ancient city was built see Aventine …   New Collegiate Dictionary

  • Viminal — /vim euh nl/, n. one of the seven hills on which ancient Rome was built. * * * …   Universalium

  • viminal — (vi mi nal) s. m. Une des sept collines de l ancienne Rome. ÉTYMOLOGIE    Lat. viminalis, de vimen, osier …   Dictionnaire de la Langue Française d'Émile Littré

  • Viminal — Vim•i•nal [[t]ˈvɪm ə nl[/t]] n. anh geg one of the seven hills on which ancient Rome was built …   From formal English to slang

  • Viminal Hill — Infobox Hill of Rome name =Viminal Hill Latin name =collis Viminalis Italian name =Viminale rione =Monti buildings =Termini Station, Teatro dell Opera churches = palazzi = people = events = religion = mythology = sculptures =|The Viminal Hill… …   Wikipedia