Baureihe 70

Baureihe 70 steht für:

  • Personenzugtenderlokomotiven mit der Achsfolge 1B der Deutschen Reichsbahn:
    • Baureihe 70.0: Bayerische Pt 2/3
    • Baureihe 70.1: Badische I g
    • Baureihe 70.2: ELE T 4
    • Baureihe 70.61: diverse durch die DR 1949 übernommene Lokomotiven
    • Baureihe 70.63: durch die DR 1949 übernommene Lokomotive
    • Baureihe 70.64: durch die DR 1949 übernommene Lokomotive
    • Baureihe 70.71: Bayerische D IX
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • DRG-Baureihe 70 — Baureihe 70 steht für: Personenzugtenderlokomotiven mit der Achsfolge 1B der Deutschen Reichsbahn: Baureihe 70.0: Bayerische Pt 2/3 Baureihe 70.1: Badische I g Baureihe 70.2: ELE T 4 Baureihe 70.61: diverse durch die DR 1949 übernommene… …   Deutsch Wikipedia

  • DRG-Baureihe 70.0 — Pt 2/3 (Bayern) DRG Baureihe 70.0 ÖBB 770 Nummerierung: 6001–6097 DRG 70 001–097 Anzahl: 97 Hersteller: Krauss Baujahre: 1909–1916 …   Deutsch Wikipedia

  • DB-Baureihe 70.1 — Badische I g DRG Baureihe 70.1 Nummerierung: DRG 70 101–105, 111–133 Anzahl: 20 + 8 Hersteller: Maschinenbaugesellschaft Karlsruhe Baujahr(e): 1914–1916, 1928 Ausmusterung: 1960 Bauart: 1B h2t Spurweite: 1.435 mm …   Deutsch Wikipedia

  • DR-Baureihe 70.1 — Badische I g DRG Baureihe 70.1 Nummerierung: DRG 70 101–105, 111–133 Anzahl: 20 + 8 Hersteller: Maschinenbaugesellschaft Karlsruhe Baujahr(e): 1914–1916, 1928 Ausmusterung: 1960 Bauart: 1B h2t Spurweite: 1.435 mm …   Deutsch Wikipedia

  • DRG-Baureihe 70.1 — Badische I g DRG Baureihe 70.1 Nummerierung: DRG 70 101–105, 111–133 Anzahl: 20 + 8 Hersteller: Maschinenbaugesellschaft Karlsruhe Baujahr(e): 1914–1916, 1928 Ausmusterung: 1960 Bauart: 1B h2t Spurweite: 1.435 mm …   Deutsch Wikipedia

  • Baureihe 98 — steht für: Lokalbahn oder sonst nicht einzuordnende Lokomotiven der Deutschen Reichsbahn: Baureihe 98.0: Sächsische I TV Baureihe 98.1: Oldenburgische T 2 Baureihe 98.2: Oldenburgische T 3 Baureihe 98.3: Bayerische PtL 2/2 Baureihe 98.4:… …   Deutsch Wikipedia

  • Baureihe 55 — steht für: Schlepptender Güterzuglokomotiven mit der Achsfolge D der Deutschen Reichsbahn: Baureihe 55.0–6: Preußische G 7.1, PKP Baureihe Tp1, LBE G 7 Baureihe 55.7–14: Preußische G 7.2, PKP Baureihe Tp2 Baureihe 55.15: ČSD Baureihe 413.1… …   Deutsch Wikipedia

  • Baureihe 89 — steht für: Tenderlokomotiven mit der Achsfolge C der Deutschen Reichsbahn und ihrer Nachfolgegesellschaften: Baureihe 89.0: Preußische T 8 Baureihe 89.0II: Einheitslokomotive Baureihe 89.1: Pfälzische T 3 Baureihe 89.2: Sächsische V T Baureihe 89 …   Deutsch Wikipedia

  • Baureihe 53 — steht für: eine geplante, aber nicht fertiggestellte, überschwere deutsche Kriegslokomotive laufachslose Schlepptender Güterzuglokomotiven mit drei Kuppelachsen (Achsfolge C) der Deutschen Reichsbahn: Baureihe 53.0: Preußische G 4.2 Baureihe 53.3 …   Deutsch Wikipedia

  • Baureihe 13 — steht für: Schlepptender Schnellzuglokomotiven mit zwei führenden Laufachsen und zwei Kuppelachsen (Achsfolge 2 B) der Deutschen Reichsbahn: Baureihe 13.0: Preußische S 3 Baureihe 13.0II: LBE Nr. 7 Baureihe 13.0III: PKP Baureihe Pd4 (Preußische S …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”