Baureihe 707
DBAG-Baureihe 707
Anzahl: 1
Baujahr(e): 2000
Achsformel: B'2'
Spurweite: 1.435 mm
Länge über Puffer: 18.700 mm
Dienstmasse: 57,0 t
Höchstgeschwindigkeit: 120 km/h
Installierte Leistung: 441 kW
Kupplungstyp: Schraubenkupplung

Dieses Fahrzeug heißt Trägertechnologiefahrzeug (TIF). Dieses Messfahrzeug dient der Erprobung und Weiterentwicklung der Betriebsleittechnik. Mit diesem Fahrzeug werden das „Global System for Mobile Communication“ (GSM), das „European Train Control System“ (ETCS) und der Funkfahrbeitrieb (FFB) überprüft. Das Fahrzeug wird von dem Forschungs- und Technologiezentrum München verwaltet.

Wagenkasten und Innenraum

Das Untergestell und der Aufbau sind zusammengeschweißt. Im Innenraum wurden zwei Führerstände und ein Messraum eingerichtet.

Drehgestelle und Antrieb

Das Fahrzeug ist für eine Höchstgeschwindigkeit von 120 km/h ausgelegt. Mit dem Laufwerk sind aber Geschwindigkeiten bis 200 km/h möglich. In dem Drehgestell sind auch Konsolen für Messeinrichtungen eingebaut worden.

Zum Antrieb des Fahrzeugs wurde ein Zehnzylinder-MAN-Dieselmotor des Types „D 2840 LF 20“ eingebaut. Der Motor besitzt eine Wasserkühlung und einen Turbolader.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • DBAG-Baureihe 707 — Anzahl: 1 Baujahr(e): 1999 Achsformel: B 2 Spurweite: 1435 mm (Normalspur) Länge über Puffer: 18.700 mm Dienstmasse: 57,0 t Höchstgeschwindigkeit …   Deutsch Wikipedia

  • MÁV-Baureihe 221 — MÁV Id / MÉKV I / MÁV Baureihe 221 Nummerierung: MÉKV I 1 –8 MÁV 195–200, 205–210, 701–707, 718–722, 743–750 MÁV Id 321–352 MÁV 221,001–032 Anzahl: MÉKV: 8 MÁV: 32 (8 von MÉKV) Hersteller: MÁVAG, Budapest Baujahr(e) …   Deutsch Wikipedia

  • DR-Baureihe 188.0 — DR ORT 135.7 ab 1970: 188.0, ab 1992: 707 Nummerierung: ORT 137 701 – 703, 705, 706 Anzahl: 5 Hersteller: Waggon und Maschinenbau Baujahr(e): 1956 – 1958 Bauart: A1 dm Spurweite: 1.435 mm Länge über Kupplung …   Deutsch Wikipedia

  • MÁV-Baureihe 334 — NOB D 3/3 Nummerierung: NOB 161–172, 361–394 SBB 3401–34161 SBB 3601–36242 Anzahl: 40 Hersteller: SLM Baujahr(e): 1891–1902 …   Deutsch Wikipedia

  • MÁV Baureihe 334 — NOB D 3/3 Nummerierung: NOB 161–172, 361–394 SBB 3401–34161 SBB 3601–36242 Anzahl: 40 Hersteller: SLM Baujahr(e): 1891–1902 …   Deutsch Wikipedia

  • PKP-Baureihe Od14 — KFNB IIc / kkStB 104 / ČSD 264.6 / PKP Od14 Nummerierung: KFNB IIc 184–224 kkStB 104.01–41 Anzahl: 41 Hersteller: Wr. Neustadt, Krauss/ …   Deutsch Wikipedia

  • ČSD-Baureihe 264.6 — KFNB IIc / kkStB 104 / ČSD 264.6 / PKP Od14 Nummerierung: KFNB IIc 184–224 kkStB 104.01–41 Anzahl: 41 Hersteller: Wr. Neustadt, Krauss/ …   Deutsch Wikipedia

  • ČSD-Baureihe 324.4 — NOB D 3/3 Nummerierung: NOB 161–172, 361–394 SBB 3401–34161 SBB 3601–36242 Anzahl: 40 Hersteller: SLM Baujahr(e): 1891–1902 …   Deutsch Wikipedia

  • Gleismesszug — Motordraisine KLV 12 der DB, FME Ein Bahndienstfahrzeug ist ein Sonderfahrzeug für bahninterne Arbeiten. Inhaltsverzeichnis 1 Draisinen 2 Gleisunterhaltung …   Deutsch Wikipedia

  • Luft Hansa — Logo der früheren Deutschen Lufthansa AG Logo der heutigen Deutschen Lufthansa AG Die Geschichte des heutigen Luftfahrtunternehmens Deutsche Lufthansa AG wird rechtlich unzutreffend gemeinhin als Entwicklun …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”